Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Jokbert(23. Februar 2024, 12:47)

Ronja-Baby(20. Februar 2024, 18:04)

Calle RS(19. Februar 2024, 14:26)

Fuchstanz(13. Februar 2024, 07:43)

Jasper(6. Februar 2024, 19:23)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Delebär

Newbie

  • »Delebär« ist weiblich
  • »Delebär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 530

Aktivitätspunkte: 7 870

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

1

Dienstag, 13. Dezember 2022, 12:52

Eine Frage in die Runde

Kennt jemand die Zahnpflege Produkte von Q Chefs und hat evtl Erfahrungen damit gemacht ?

Wir haben zwar noch keine Probleme mit Zahnstein, :) aber was nicht ist kann noch werden :wacko:
Signatur von »Delebär« Ich brauche keinen Therapeuten; ich gehe Gassi

Wenn du nicht weißt wie du deinen Hund erziehen musst , frag Leute die keinen Hund haben , die wissen das

dumo

Alpha

  • »dumo« ist weiblich

Beiträge: 5 509

Aktivitätspunkte: 28 815

Hunde: Zwergschnauzer pfeffersalz, Big Boss *BiBo* vom Lausbubeneck *15.03.2015 ... Durai vom Lausbubeneck *10.07.99 - †24.05.2015 ....Raudi von der Karrharde *31.08.1985 - †22.04.1999

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2

Dienstag, 13. Dezember 2022, 14:16

Hallo Erika,

ich kenne die Produkte und BiBo bekommt sie schon seit gut einem Jahr.

Wenn der Zahnstein allerdings schon zu heftig ist, helfen sie auch nicht mehr viel.

Bei BiBo wurde der Zahnstein vom TA vollkommen entfernt und er bekommt jeden Abend 1-2 von diesen Produkten.
Zahnstein ist (bisher) nicht wiedergekommen. :thumbsup:

Putze allerdings auch mit der Emmi pet einmal die Woche die Zähne. (wenn ich dran denke ;) :D )


LG Moni
Signatur von »dumo« Tschüss und bis bald sagen Moni & Big Boss *BiBo* ...... unvergessen Durai und Raudi ... im Herzen

Ein Hund ist doch der bessere Mensch!!!

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen!
(Ernst R. Hauschka)

3

Dienstag, 13. Dezember 2022, 17:27

meine bekommen auch abends 2-3 von den QChefs, sie haben keinen Zahnstein
Signatur von »skippy« das Herz hat seine Gründe die der Verstand nicht kennt (Blaise Pascal)

Susanne

Fortgeschrittener

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 1 262

Aktivitätspunkte: 6 430

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Mittelschnauzer schwarz geb.13.7.17

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

4

Mittwoch, 14. Dezember 2022, 12:05

Ich kenne das Produkt nur aus der Werbung. Eine Bekannt von mir
hat sie auf Empfehlung der Tierärztin gekauft. Scheint gut zu klappen.
Signatur von »Susanne« Das Mittel gegen Stress und schlechte Laune
hat Fell und 4 Pfoten.
LG von Susanne und Leo

Delebär

Newbie

  • »Delebär« ist weiblich
  • »Delebär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 530

Aktivitätspunkte: 7 870

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

5

Mittwoch, 14. Dezember 2022, 18:39

Ich danke euch für eure Berichte.
:)
Signatur von »Delebär« Ich brauche keinen Therapeuten; ich gehe Gassi

Wenn du nicht weißt wie du deinen Hund erziehen musst , frag Leute die keinen Hund haben , die wissen das

Simone

Newbie

  • »Simone« ist weiblich

Beiträge: 81

Aktivitätspunkte: 425

Hunde: Zwergschnauzer s, 08.2021

  • Private Nachricht senden
Benutzer

6

Mittwoch, 22. März 2023, 21:02

Wollte mal von unseren Erfahrungen berichten...

Rusty hatte mit seinen 1 1/4 Jahren auch anfänglichen Zahnstein entwickelt. Dann hab ich das hier gelesen und wir haben die Zahnputzflocken von Qchefs bestellt und gefüttert. Ein Teelöffel jeden Abend als letztes Leckerli.
Nach etwa 4 Wochen war eine deutliche Verbesserung zu sehen. Zahnstein wurde weniger. Wir geben die Zahnputzflocken nun täglich und freuen uns riesig über das super Ergebnis.
Und Rusty mag die Flocken echt sehr gerne. Er schleckt den Napf blitzeblank.
Zahnstein sehe ich nur noch außen an den oberen Backenzähnen. Da schmiere ich abends immer etwas von den Flocken hin. Er lässt es gut machen und schleckt dann den Rest auf. Auch da sehe ich jetzt schon eine Verbesserung. Der restliche Zahnstein wird auch noch verschwinden.

Wir sind überzeugt :thumbsup:
Signatur von »Simone« Schöne Grüße von Simone, Detlef und Rusty

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Simone« (22. März 2023, 21:18) aus folgendem Grund: Rechtschreibung


Ähnliche Themen

Social Bookmarks