Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Wanderer(Gestern, 22:23)

Zwergle1721(Gestern, 18:06)

pepper60(6. März 2021, 12:13)

Frieda vom Hella Hof(28. Februar 2021, 08:25)

DennisG78(24. Februar 2021, 22:09)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Nuschka

Newbie

  • »Nuschka« ist weiblich
  • »Nuschka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 65

Hunde: Bonnie, Pinschermix (*2015)

  • Private Nachricht senden
Benutzer

1

Freitag, 15. Januar 2021, 13:13

HD-/ED-Röntgen & Auswertung beim papierlosen Hund

Ich würde gerne mal eure Meinungen hören. Bonnie kommt ja aus dem Tierheim, sprich hat keine Papiere und ist vermutlich auch nicht reinrassig. Ich gehe ab und zu mit ihr laufen, dann ist sie im "Freilauf" an der 5m-Leine.
In Zukunft möchte ich sie aber auch ans Fahrrad gewöhnen und liebäugle auch mit Canicross. Dafür wüsste ich aber gerne wie ihre Hüfte, Ellenbogen und Kniescheiben aussehen, um die Trainingsintensität entsprechend anzupassen.
Jetzt bin ich noch unentschlossen, ob ich die Röntgenbilder dann einfach vom TA auswerten lasse oder ob ich sie von Dr. Viefhues auswerten lassen soll. Geht das überhaupt mit einem Nicht-Rassehund oder geht das nur über die jeweiligen Rassevereine?
Und die nächste Frage ist dann wo röntgen lassen, da die Lagerung ja nicht unwichtig ist. Wir wohnen im Main-Kinzig-Kreis, östlich von Hanau. Tierklinik Giessen wäre folglich machbar. Oder reicht auch der HausTA, da wir ja nicht eine Auswertung für den Verein brauchen?
Signatur von »Nuschka« Liebe Grüße Jana mit Pinschermix Bonnie (*2015)

Colonia

Forenmäuserich

  • »Colonia« ist männlich

Beiträge: 3 157

Aktivitätspunkte: 16 110

Hunde: Rolli,Cora,Max,Senta,Pascha,Denny, Ben,Yoda als Schattenhunde und nun Benno an der Seite - " Last of the wilds "

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2

Freitag, 15. Januar 2021, 13:29

ob ich sie von Dr. Viefhues auswerten lassen soll.

Ist im Rahmen eines Privatgutachtens immer möglich bei Frau Dr. Viefues
Ich bin damals dem Gedanken gefolgt: wer kann den Hund richtig legen zum röntgen ? - ein TA, der selbst Auswerter ist.
Daher bin ich damals im Rahmen einer Tagestour in die Lüneburger Heide nach Hermannsburg gefahren und habe meinen Jungen bei frau Dr. Giesela Goerke HD/ED röntgen lassen. Sie ist selbst Auswerterin für diverse verbände und meine mehrmaligen EWrfahrungen mit ihr und der Praxis sind sehr gut.
Dies sind aber - ausdrücklich - nur meine persönlichen Erfahrungen.
Signatur von »Colonia« Burkhard
Attitude Makes The Differenz
+
Wenn nur der Sieg zählt, gibt es zu viele Verlierer ( Hugh Neff/Musher )
www.working-dog.eu

  • »Willi&Juno« ist männlich

Beiträge: 565

Aktivitätspunkte: 2 920

Hunde: Juno RS-Labrador-Mix, Willi RS-süddeutscher-Schwarzer-Mix

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

3

Freitag, 15. Januar 2021, 13:50

Das war auch meine Motivation meinen Mix untersuchen zu lassen, wollte wissen ob arbeiten im Sport aus körperlicher Sicht ok ist und ich dem jungen Hund nicht n Ei ins Nest lege damit.
Immerhin ist er im Geländelauf bis zur DM gekommen, kriegst nicht geschenkt und ist arbeit, ein gesunder Hund ist dabei sehr wichtig.
Ich würde wissentlich nichts machen wollen was dem Hund wirklich schadet.
Hier gilt aber auch "Kirche im Dorf lassen", ab und an mal laufen gehen finde ich halb so wild, regelmäßig wirklich trainieren ist eine andere Sache.

Die Aufnahmen und Auswertung wird man dir schon machen, du zahlst ja dafür, ist halt ein Auftrag.
Unsere TA macht auch Auswertungen, da haben wir dann nicht länger dran rum gedacht.

Nuschka

Newbie

  • »Nuschka« ist weiblich
  • »Nuschka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 65

Hunde: Bonnie, Pinschermix (*2015)

  • Private Nachricht senden
Benutzer

4

Freitag, 15. Januar 2021, 14:26

Ich bin damals dem Gedanken gefolgt: wer kann den Hund richtig legen zum röntgen ? - ein TA, der selbst Auswerter ist.


Das ist auch der Grund warum ich mir überlegt habe mit ihr nach Gießen zu fahren. Dann fahre ich wohl lieber etwas länger, dafür sind die Bilder vernünftig gemacht.
Signatur von »Nuschka« Liebe Grüße Jana mit Pinschermix Bonnie (*2015)

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 21 971

Aktivitätspunkte: 110 510

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 9 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

5

Freitag, 15. Januar 2021, 14:35

Hallo Jana, unser Tierarzt röntgt auch Hüften, doch trotzdem sind wir mit allen unseren Hunden zu jemandem gefahren, der das nicht nur immer mal wieder macht. Auch unseren Käufern der Welpen haben wir das empfohlen. Gießen wäre für dich sicher sehr gut.

Grüße von
Rita

6

Freitag, 15. Januar 2021, 19:07

Hallo,

ich würde in Deinem Fall hier in Berlin entweder zu einer Tierärztin (deren Namen mir grad nicht einfällt) fahren, die spezialisiert ist in dem Bereich. Soweit ich weiss wertet sie nicht für einen Verband aus, aber sie kann einem definitiv sagen, wie es ausschaut.
Oder ich würde bei der Uni hier in Düppel entsprechend anfragen.

Beides für mich wesentlich näher als Gießen.

Wenn Gießen für Dich nicht ganz aus der Welt ist, dann macht es Sinn.

In den USA werden garnicht so selten auch Mixe ausgewertet und auch Rassen, die hier in Deutschland garnicht regelmässig untersucht werden auf HD, wie Möpse. Die daraus resultierenden Statistiken sind sehr spannend. Grade weil es ja den Irrglauben gibt, daß Mischlinge so gesund sind und HD nicht haben.

Ich find es super, daß Du Deinen Hund untersuchen lassen willst!

Liebe Grüße,

Claudia
Signatur von »Claudia_R« .. ich hab ja sonst nix zu tun ...

schnauzer.claudia-ringwald.de - Q, U-Man & Ziggy im Netz
www.riesenschnauzer-forum.de - Das Riesenschnauzer-Forum

Colonia

Forenmäuserich

  • »Colonia« ist männlich

Beiträge: 3 157

Aktivitätspunkte: 16 110

Hunde: Rolli,Cora,Max,Senta,Pascha,Denny, Ben,Yoda als Schattenhunde und nun Benno an der Seite - " Last of the wilds "

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

7

Freitag, 15. Januar 2021, 19:26

zu einer Tierärztin (deren Namen mir grad nicht einfällt )

:exla: :exla: :exla:
Der war gut
Signatur von »Colonia« Burkhard
Attitude Makes The Differenz
+
Wenn nur der Sieg zählt, gibt es zu viele Verlierer ( Hugh Neff/Musher )
www.working-dog.eu

Highlander

Administrator

  • »Highlander« ist weiblich

Beiträge: 10 251

Aktivitätspunkte: 52 990

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: RSs *2/'04-'7/'15 tief ins Herz gebrannt - ZSss *5/2009 - *6/2009 - *2/2012 - *4/2017

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Administrator
Mod
Mitglied

8

Freitag, 15. Januar 2021, 21:10

Das war auch meine Motivation meinen Mix untersuchen zu lassen, wollte wissen ob arbeiten im Sport aus körperlicher Sicht ok ist
Ich find es super, daß Du Deinen Hund untersuchen lassen willst!
Ich auch! Wenn nur jeder Hundehalter so gewissenhaft wäre. Dann wären wir (evtl) auch in der Zucht schon schlauer.

Irena

Forenjunkie

  • »Irena« ist weiblich

Beiträge: 3 597

Aktivitätspunkte: 18 315

Hunde: 5 Schnauzer schwarz, Tosca 8, Alaska 6 und Bijou 4 Jahre alt, sowie Pani und Pippilotta 1 1/2 Jahre alt

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

9

Freitag, 15. Januar 2021, 23:13

Ich würde nach Gießen fahren, die machen zZt aber nur Notfälle. Ich hatte dort für Februar einen Termin, der wurde aber leider deswegen abgesagt.

10

Freitag, 15. Januar 2021, 23:49

zu einer Tierärztin (deren Namen mir grad nicht einfällt )

:exla: :exla: :exla:
Der war gut


Falls Du glaubst zu wissen, wen ich meine: Du irrst Dich.
(DER Name wäre mir eingefallen ...)
Signatur von »Claudia_R« .. ich hab ja sonst nix zu tun ...

schnauzer.claudia-ringwald.de - Q, U-Man & Ziggy im Netz
www.riesenschnauzer-forum.de - Das Riesenschnauzer-Forum

Social Bookmarks