Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

alchef1234(30. November 2020, 16:44)

utejott(25. November 2020, 17:52)

tsoneva.yoana(14. November 2020, 18:53)

Schnaubu(14. November 2020, 14:44)

chefassel(13. November 2020, 20:54)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 5. November 2020, 10:47

Tunnelgröße

Hallo Forum,

mein Riesenschnauzer hat eine Widerristhöhe von ca. 64cm.
Genau kriegen wir die Vermessung bei dem Zappel nicht hin. ^^
Mit über 2 Jahren ist er jetzt ausgewachsen.

Hundeplatz hat sich im Moment erledigt. Da er aber die Tunnel so liebt, möchte ich ihm einen für draussen kaufen.

Welchen Durchmesser empfehlt ihr mir?
Ich hab auf dem Hundeplatz leider nicht gemessen.

Soweit ich sehe, bieten die Hersteller 2 Größen an: 60cm ø und 80cm ø.

Ich denke, dass ein kurzer Tunnel (2-3) Meter gebeugt durchlaufen werden kann. Das ist vielleicht auch eine gute Übung,
Ein langer Tunnel (5-6 Meter) aber aufrecht.

Oder kommt ein Hund mit 64cm Schulterhöhe ohne Probleme mit einem 60er Tunnel klar, da er sich beim Rennen sowieso lang und flach macht?

Die 80er sind vielleicht für die wirklich großen Hunde gedacht.

Ulla

Newbie

  • »Ulla« ist weiblich

Beiträge: 97

Aktivitätspunkte: 515

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: BorderColliMixMädchen 8 Jahre, Riesenschnauzermädchen geb. 5.01.2018

  • Private Nachricht senden
Benutzer

2

Donnerstag, 5. November 2020, 12:09

Die 60er sind für deinen Türsteherhund -:- Zu klein, ihr braucht 80, und stabiler als die simplen AGI-Tunnels sollte er auch sein, sonst macht dein Riese ratzfatz Kleinholz aus dem Teil und verletzungsgefährlich ist sowas dann auch.

Guckstu einfach mal bei NADAC Hoopers

da findest du einiges dazu, auch immer mal Gebrauchtes.Viel Spaß im Tunnel
Wünscht

Ulla mit Milla

3

Donnerstag, 5. November 2020, 13:38

Hei Ulla,

Danke!

Ich war schon halb von den 60ern überzeugt. Eine Verkäuferin mailte mir, dass sich die Hunde beim Durchrennen ja flach machen und 60cmø sei auch FCI-Standard.
Aber dann nehme ich einen 80er.

Ich kenne meinen Rabauken :love: und dünner Stoff kommt nicht in Frage.

Danke für den Tipp.
Genau diese Tunnel hatte ich mir angesehen (Die Mail kam aber von einer Firma, die nur 60er anbietet.)

LG

Ulla

Newbie

  • »Ulla« ist weiblich

Beiträge: 97

Aktivitätspunkte: 515

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: BorderColliMixMädchen 8 Jahre, Riesenschnauzermädchen geb. 5.01.2018

  • Private Nachricht senden
Benutzer

4

Donnerstag, 5. November 2020, 17:51

Tunnelgrösse

Hi Arti,
Ein Riesenschnauzer macht sich doch beim Durchrennen nicht flach !!!:exla:

Es gibt für solche Wilde auch sehr robuste Tunnel ohne Boden sog. Bolos, aber die sind leider sauteuer...
LG
Ulla mit Milla

5

Donnerstag, 5. November 2020, 19:58

Ein Riesenschnauzer macht sich doch beim Durchrennen nicht flach !!!
war das jetzt so lustig? :D

Ich dachte er streckt sich in die Länge und wird dann flacher....

Stimmt das mit dem 60cm FCI-Standard?

Ulla

Newbie

  • »Ulla« ist weiblich

Beiträge: 97

Aktivitätspunkte: 515

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: BorderColliMixMädchen 8 Jahre, Riesenschnauzermädchen geb. 5.01.2018

  • Private Nachricht senden
Benutzer

6

Donnerstag, 5. November 2020, 22:07

Tunnelgrösse

Hi Arti,

60cm sind FCI Standard im Agility, da sieht man vorwiegend Bordercollies langgestreckt durchflitzen und ja, dagegen sieht ein Riesenschnauzer echt komisch aus. Weder für die kleinen Tunnel noch für unsere großen Hunde halte ich das für gesund...
LG
Ulla mit Milla

7

Donnerstag, 5. November 2020, 22:34

Ich bin froh, dass ich meine Frage hier eingestellt habe.
Ich werde einen 80er kaufen.
Da kann ich dann auch durchrobben.. :D

Ulla

Newbie

  • »Ulla« ist weiblich

Beiträge: 97

Aktivitätspunkte: 515

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: BorderColliMixMädchen 8 Jahre, Riesenschnauzermädchen geb. 5.01.2018

  • Private Nachricht senden
Benutzer

8

Freitag, 6. November 2020, 10:55

tunnelgrösse

:thumbsup: :thumbsup:

9

Samstag, 7. November 2020, 21:18

80 habe ich auch und passt gut.

10

Samstag, 7. November 2020, 21:19

Ich finde auch man sollte auf den Stoff achten. Ein bisschen festerer ist auch für unseren Hund besser, so ganz feiner geht leider sehr schnell kaputt - logisch aber auch.

Social Bookmarks