Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Vitali(5. August 2020, 13:50)

SAMMY(2. August 2020, 13:51)

Mr.Lilo(29. Juli 2020, 23:30)

Mein Zamperl(27. Juli 2020, 20:22)

Maria(25. Juli 2020, 14:53)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Traudel

Forenlegende

  • »Traudel« ist weiblich
  • »Traudel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 901

Aktivitätspunkte: 25 005

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: 1 Zwergschnauzer schwarz, Valentino geb. Januar 2018 und 7 Riesen in meinem Herzen.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

1

Mittwoch, 22. Juli 2020, 17:55

Dann können wir mal das Sommerloch aufheitern !

^^ das Terrassenhocken macht ja viel Freude,
mir im Moment sehr, ich Frühstücke draußen, Mittagessen gibt es drinne und danach
ist nur noch DRAUSSEN angesagt. Da ich ja viele Tierchen habe, die Schidkröten,
verbringe ich auch viel Zeit sie zu beobachten, macht mir sehr viel Freude !

Meine Fische fressen wie die Geisteskranken, muß ich sehr aufpassen und meine beiden Hühner,
meine tollen Eierleger wollen ja auch gekrabbelt werden :D

Und nicht zu vergessen, habe draußen noch einen kleinen Frenseher :thumbsup:
mit Brille sehe dort alles :thumbup:

Gießen kann ich dann zwischendurch und da ich dann morgens den Bau putze, habe ich mittags frei.

So für die ARBEITENDEN unter uns, das kann sich nur ein Rentner antun ^^

Unser Hund ist sehr gut aufgehoben und kommt immer zu seinen Zeiten raus :streicheln:
wird ansonsten, wenn nicht zu heiß auch überall mitgenommen.

So jetzt könnt ihr mal schreiben was ihr so treibt ^^

Nur als kleine Auflockerung, nicht zu ernst nehmen :D
Signatur von »Traudel« Liebe Grüße, Traudel und alle meine Tierchen

Susanne

Junior

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 857

Aktivitätspunkte: 4 365

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Mittelschnauzer schwarz geb.13.7.17

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2

Mittwoch, 22. Juli 2020, 18:40

Hallo Traudel ,
wir geniessen die Ferien. Herrchen muss noch arbeiten, also 4Uhr aufstehen und mit Leo in den Garten. Um 5.30Uhr schieben wir Herrchen aus der Tür :D und ich haue mich mit einer Tasse Kaffee auf die Couch ,man gönnt sich ja sonst nicht's. Danach ins Bad und fertig machen für die Gassirunde. Am frühen Morgen ist es herrlich im Wald und noch nicht soviele Leute unterwegs. Wenn wir gegen 8Uhr Heim kommen gibt's noch Käffchen auf dem Balkon und Leo liegt auf seinem Lieblingsplatz und geht seiner Arbeit als Wachhund nach (Hunde und Passanten anbellen :D) Wenn die Sonne hinter den Bäumen rauskommt kümmern wir uns noch um das Blumenmeer und müssen dann leider die Luken dicht machen. Sonst heizt sich das Haus so auf.Und dann wird was geschafft und gekocht, alles was halt so anfällt als Familienmanagerin.
Ab nächste Woche ist Schluss mit lustig, dann hat Herrchen Urlaub und der macht uns den Plan :exla: Ach natürlich kommt Leo Nachmittags auch auf seine Kosten. Hund ins Auto und direkt in den Schatten
Signatur von »Susanne« Das Mittel gegen Stress und schlechte Laune
hat Fell und 4 Pfoten.
LG von Susanne und Leo

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 21 780

Aktivitätspunkte: 109 545

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 9 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

3

Mittwoch, 22. Juli 2020, 19:19

Hallo Traudel,

bei mir sieht das so aus: Bisschen Hunde frisieren, bisschen Haushalt, bisschen Garten, bisschen Julchen, bisschen stricken, bisschen lesen, bisschen Musik hören, bisschen im Internet interessante Beiträge suchen und - bisschen Schnaupi :D

Delebär

Newbie

  • »Delebär« ist weiblich

Beiträge: 1 190

Aktivitätspunkte: 6 090

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

4

Donnerstag, 23. Juli 2020, 07:46

Mäddy und ich stehen gegen 6 Uhr auf , gegen 6:30 Uhr gehen wir unsere erste Gassirunde , so etwa eine Stunde .
Dann gibt es Frühstück für Mäddy und mich ( Herrchen ist Langschläfer seit er Rentner ist ).
Für mich gibts dann ein bisschen Haushalt während Mäddy chillt .
Nachdem wir noch unsere Blumen im Garten versorgt haben , schauen wir mal , was der Tag so bringt .(Hundewiese und wenn nicht zu heiss , Spaziergänge ) :ga:
Einen Vormittag in der Woche haben Mäddy und ich noch einen Minijob .Dann sieht unser Tag etwas anders aus ; morgens eine kleinere Gassirunde , dafür Mittags nach Feierabend in den Wald .
Es gibt aber auch Tage , da sind wir faul und genießen einfach nur den Garten . 8)
Signatur von »Delebär« Ich brauche keinen Therapeuten; ich gehe Gassi

Wenn du nicht weißt wie du deinen Hund erziehen musst , frag Leute die keinen Hund haben , die wissen das

grete reuter

Fortgeschrittener

  • »grete reuter« ist weiblich

Beiträge: 1 330

Aktivitätspunkte: 6 875

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s. Rüde WT. : 17.12.2009

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

5

Donnerstag, 23. Juli 2020, 17:05

bei mir fängt der Tag um ca. 6,30 Uhr an, dann Jargo die Tür zur Terrasse/Garten öffnen, in der Zeit Futter mit Canosan-Pellets und 1ner Methionin Kapsel dazu, Futter hinstellen, welches Er nach schauen ob Er darf (von sich aus) vernichtet.
Wir frühstücken dann auch. Danach Mittagessen vorbereiten, Draußen was anfällt erledigen , aber dann geht's los.
(Die Zeiten sind in Jargos Kopf. Wenn was anders läuft, kein Problem :thumbup: )
Immer wieder schöne Wanderungen, 3 bis 6 km, j e nach dem ;) , zwischendurch kleine Übungen zum auffrischen

Jetzt aber ein wenig kürzer fassen, sonst......
Mittags essen, dann wieder alles in Ordnung bringen. Ja und dann bis zum nächsten Spaziergang,
die Rundecke im WZ. belegen mit häkeln, lesen, fernsehen, wenn Jargo mag kann Er hoch,
aber leider nur mit Belohnungslecker, was Er 7,6 Jahre nicht durfte.... ;( ....
Dann geht es wieder raus, egal wohin, Jargo findet eigentlich Alles ok, bis auf,
na ja " ER" ist für mich/uns kein Überraschungspaket mehr und ich weiß was zu tun ist, um Jargo
zu helfen runter zu kommen.
Je nach Temperatur, geht es so gegen 17 Uhr wieder los, meistens eine Stunde. :ga:
Dann wieder wie nach jedem Spaziergang auf den Tisch um Zecken usw. zu entfernen und ....Zähne putzen
(wo Er auch so geduldig still hält), dann läuft Er noch rein und raus wie Er möchte bis 18,30 Uhr,
dann ist wieder Futterzeit,
(für uns auch) :D
Danach Türen sind ja auf, soll heißen, draußen oder drinnen die Zeit tot schlagen, bis es Zeit für's gute Nächtle ist !!!
Da bekommt unser :love: Lieber :love: 5 Bierhefe-tabletten und dann ist mit einem halben ....ganz harten.... Biskuit Schluß für einen Tag.
Mal sehen was der nächste TAG schönes für uns bringt .....



Grüße euch


Grete und Jargo :wgreywolftail:






Signatur von »grete reuter« Glück ist das Einzige was wir Anderen geben können, ohne Es selbst zu haben ! (unbekannt)

* 2 Schnauzer, 1 Riesenschnauzer und 7 vorraus-gegangene Schattenhunde *
(Susi, Flökchen mit Mucki, Alf mit der ersten Goldy, Lido und unsere kleine Goldy)
Sie bleiben in unseren Herzen....


denke nicht daran was dir fehlt, sondern daran was du hast (unbekannt)

Social Bookmarks