Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Coco(Gestern, 03:45)

KrisundBobby(24. Mai 2020, 17:45)

Hanniwanni(22. Mai 2020, 13:59)

Mazikeen(21. Mai 2020, 07:48)

Dolly(19. Mai 2020, 22:26)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

grete reuter

Fortgeschrittener

  • »grete reuter« ist weiblich
  • »grete reuter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 289

Aktivitätspunkte: 6 670

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s. Rüde WT. : 17.12.2009

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

1

Montag, 4. Mai 2020, 14:03

Vorbeugung von Struvitsteinen.

:wink2: Frage an euch,


würdet ihr dieses Trockenfutter zur weiteren Vermeidung von Struvitsteinen füttern?


Wenn jemand zufrieden mit dem Futter war/ist, bitte ich um euren Meinung.
(eventuell auch ein Anderes,) jetzt gebe ich wieder Tabl, damit sich keine Steine neu bilden :gr?:

Grüße von Grete


mit "Jargo "






»grete reuter« hat folgendes Bild angehängt:
  • für Jargo wegen Struvitsteinen  ......-640x684.jpg
Signatur von »grete reuter« Glück ist das Einzige was wir Anderen geben können, ohne Es selbst zu haben ! (unbekannt)

* 2 Schnauzer, 1 Riesenschnauzer und 7 vorraus-gegangene Schattenhunde *
(Susi, Flökchen mit Mucki, Alf mit der ersten Goldy, Lido und unsere kleine Goldy)
Sie bleiben in unseren Herzen....


denke nicht daran was dir fehlt, sondern daran was du hast (unbekannt)

Susanne

Junior

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 773

Aktivitätspunkte: 3 935

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Mittelschnauzer schwarz geb.13.7.17

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2

Montag, 4. Mai 2020, 14:12

Hallo Grete,
ich füttere Leo im Moment Vetconcept Dogsana Büffel.
Was hinten raus kommt ist prima, Fell glänzt und er kratzt sich nicht. Diese Sorte bekommt ihm gut, mit Steinchen haben wir ja Gsd keine Probleme. Aber bestimmt gibt es noch Info.
Signatur von »Susanne« Das Mittel gegen Stress und schlechte Laune
hat Fell und 4 Pfoten.
LG von Susanne und Leo

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 21 681

Aktivitätspunkte: 109 050

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 9 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

3

Montag, 4. Mai 2020, 15:54

Hallo Grete,

bei Trockenfutter habe ich keinen Rat für dich. Aber wenn du dich selbst um die Ernährung kümmern möchtest, kann ich dir helfen.

Grüße von
Rita

4

Montag, 4. Mai 2020, 19:15

Hallo Grete,

ich bin da ganz bei Rita.
Ich würde - auch aus Erfahrung - bei Struvit frisch füttern.

Im ersten Schritt auch erstmal vorallem darauf achten, daß der Hund viel trinkt.

Liebe Grüße,

Claudia
Signatur von »Claudia_R« .. ich hab ja sonst nix zu tun ...

schnauzer.claudia-ringwald.de - Q, U-Man & Ziggy im Netz
www.riesenschnauzer-forum.de - Das Riesenschnauzer-Forum

Highlander

Administrator

  • »Highlander« ist weiblich

Beiträge: 10 091

Aktivitätspunkte: 52 175

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: RSs *2/'04-'7/'15 tief ins Herz gebrannt - ZSss *5/2009 - *6/2009 - *2/2012 - *4/2017

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Administrator
Mod
Mitglied

5

Montag, 4. Mai 2020, 20:38

@Grete - beim Tro-fu trinken die Hunde zu wenig! Das ist nicht gut bei Steinen reglicher Art.

Wir hatten ja auch schon 2x das bekannte Problem, 2. OP TROTZ besagtem Spezialfutter. Denn ist der Bakterienhaushalt im Ungleichgewicht, hilft jegliches Futter nicht.

Wir füttern wieder ganz normal (frisch) :!:

Susanne

Junior

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 773

Aktivitätspunkte: 3 935

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Mittelschnauzer schwarz geb.13.7.17

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

6

Dienstag, 5. Mai 2020, 06:57

Für Hunde, die Frisch oder Dose nicht vertragen wäre dieses Futter, gut eingeweicht eine Hilfe bevor es zu heftigen Problemen kommt.
Signatur von »Susanne« Das Mittel gegen Stress und schlechte Laune
hat Fell und 4 Pfoten.
LG von Susanne und Leo

Colonia

Fingerwundschreiber

  • »Colonia« ist männlich

Beiträge: 2 932

Aktivitätspunkte: 14 965

Hunde: Rolli,Cora,Max,Senta,Pascha,Denny, Ben,Yoda als Schattenhunde und nun Benno an der Seite - " Last of the wilds "

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

7

Dienstag, 5. Mai 2020, 07:53

beim Tro-fu trinken die Hunde zu wenig! Das ist nicht gut bei Steinen reglicher Art.

Astrid, wäre in dem Fall nicht die Fütterungsmethode ala Musher hilfreich ? Also Trofu in einer Schüssel mit hohem Flüssigkeitsanteil - quasi Suppe ?
Persönlich habe ich das praktiziert in Phasen, wo ich den Eindruck hatte, das der jeweilige Hund zu wenig Flüssigkeit aufnahm.
Signatur von »Colonia« Burkhard
Attitude Makes The Differenz
+
Wenn nur der Sieg zählt, gibt es zu viele Verlierer ( Hugh Neff/Musher )
www.working-dog.eu

Highlander

Administrator

  • »Highlander« ist weiblich

Beiträge: 10 091

Aktivitätspunkte: 52 175

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: RSs *2/'04-'7/'15 tief ins Herz gebrannt - ZSss *5/2009 - *6/2009 - *2/2012 - *4/2017

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Administrator
Mod
Mitglied

8

Dienstag, 5. Mai 2020, 19:47

Überlegt @ Burkhard, habe ich damals auch darüber. Bin aber der Meinung, dass das Wasser schneller ausgepullert ist, als das Futter im Magen weicht. ?( Und eingeweichtes Tro-fu ist ja nur noch Pampe

Susanne

Junior

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 773

Aktivitätspunkte: 3 935

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Mittelschnauzer schwarz geb.13.7.17

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

9

Dienstag, 5. Mai 2020, 19:55

@Astrid
Pampe gibt es nur bei kaltgepresstem Futter, das kann man wirklich mit der Schnabeltasse servieren :D Gutes getreidefreies Futter quellt natürlich nicht riesengroß auf, aber ich lass Leos Futter auch immer schwimmen. Vor allem wenn es wieder warm wird.
Signatur von »Susanne« Das Mittel gegen Stress und schlechte Laune
hat Fell und 4 Pfoten.
LG von Susanne und Leo

grete reuter

Fortgeschrittener

  • »grete reuter« ist weiblich
  • »grete reuter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 289

Aktivitätspunkte: 6 670

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s. Rüde WT. : 17.12.2009

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

10

Mittwoch, 6. Mai 2020, 14:06

Hallo Zusammen, :wi:


Dankeschön für eure unterstützenden, hilfreichen Informationen/Kommentare.
Ganz besonderen Dank an Rita für ihren Struvitsteine-Futterplan. :thumbsup:
Die Teststäbchen für den PH-Wert aus der Apotheke habe ich besorgt und werde Morgen den Ersten benutzen.
Bin gespannt wie die Werte im Moment sind.
Frisch gefüttert habe ich schon, auch abwechslungsreich, jetzt werde ich das Futter gezielter auf Struvit zusammen zu stellen
damit ich wenn's gut aussieht keine Tabletten geben muß.


Nun erstmal ganz goßes :561:


Grete mit "Jargo "

Signatur von »grete reuter« Glück ist das Einzige was wir Anderen geben können, ohne Es selbst zu haben ! (unbekannt)

* 2 Schnauzer, 1 Riesenschnauzer und 7 vorraus-gegangene Schattenhunde *
(Susi, Flökchen mit Mucki, Alf mit der ersten Goldy, Lido und unsere kleine Goldy)
Sie bleiben in unseren Herzen....


denke nicht daran was dir fehlt, sondern daran was du hast (unbekannt)

Social Bookmarks