Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Dr.Venkman(Heute, 14:16)

Olli24(Gestern, 13:58)

Quito(27. März 2020, 02:53)

superlinder(17. März 2020, 19:16)

Miss Snapee(16. März 2020, 17:59)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »09Falter18« ist weiblich
  • »09Falter18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Aktivitätspunkte: 435

Hunde: Indian Lady vom Schenkenwald , RS s, 10.2009; George Clooney vom Schenkenwald, RS pfs 07.2018; Enrico vom Schenkenwald 09.2005-08.2018 und Wicht vom Syrgenstein 06.1991-01.2007 tief im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer

1

Donnerstag, 5. März 2020, 09:54

Hundeheckgitter

Hallo zusammen,
hat jemand von euch schon mal für das Auto ein Heckgitter gekauft? Wenn ja, welche Erfahrungen habt ihr gemacht?

Zur Erklärung: ein Gitter zum Fahrgastraum habe ich schon, aber hintenraus nix. Da ich das Auto auf dem Hupla gerne offenstehen lassen möchte, ist so etwas das Mittel der Wahl. Eine Box verkleinert wegen der Überrollbügel den Kofferraum so stark, dass 2 Riesen keinen Platz mehr haben.
Bin gespannt auf eure Meinungen!
LG Annette

Traudel

Hardcoreposter

  • »Traudel« ist weiblich

Beiträge: 4 742

Aktivitätspunkte: 24 180

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: 1 Zwergschnauzer schwarz, Valentino geb. Januar 2018 und 7 Riesen in meinem Herzen.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2

Donnerstag, 5. März 2020, 10:53

Ich selbst hatte so ein Gitter noch nie,
aber ich weiß von Bekannten, daß sie sich eines haben anfertigen lassen,
bei einem Metallbauer genau auf Maß.
Signatur von »Traudel« Liebe Grüße, Traudel und alle meine Tierchen

3

Donnerstag, 5. März 2020, 11:17

ich fahre einen Mercedes Vito und habe dafür ein Heckgitter von travall. das Gitter ist schnell ein-/ ausgebaut. Ich nutze das Heckgitter
gerade für den Hupla, ich kann es mit einen Vorhängeschloß verschließen. Gerade im Sommer finde ich das eine tolle Lösung für meine Hunde, das Auto ist gut durchlüftet (ich hab auch eine Sonnenschutzfolie fürs Auto) und die Hunde können sich im Auto frei bewegen und müssen nicht nur in der Box sitzen.
Signatur von »skippy« das Herz hat seine Gründe die der Verstand nicht kennt (Blaise Pascal)

Highlander

Administrator

  • »Highlander« ist weiblich

Beiträge: 10 007

Aktivitätspunkte: 51 750

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: RSs *2/'04-'7/'15 tief ins Herz gebrannt - ZSss *5/2009 - *6/2009 - *2/2012 - *4/2017

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Administrator
Mod
Mitglied

4

Donnerstag, 5. März 2020, 20:54

....aber hintenraus nix. Da ich das Auto auf dem Hupla gerne offenstehen lassen möchte....
Kleinmetall bietet sowas an. Ein Gitter für hinten. Hab jetzt auf die Schnelle mal nur ein Beispiel rausgesucht. Nach Modell müsstest mal selber gucken ;)

  • »09Falter18« ist weiblich
  • »09Falter18« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 80

Aktivitätspunkte: 435

Hunde: Indian Lady vom Schenkenwald , RS s, 10.2009; George Clooney vom Schenkenwald, RS pfs 07.2018; Enrico vom Schenkenwald 09.2005-08.2018 und Wicht vom Syrgenstein 06.1991-01.2007 tief im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer

5

Freitag, 6. März 2020, 08:32

Vielen Dank für eure Mühe, werde mich am Wochenende damit beschäftigen!
Grüße Annette

Social Bookmarks