Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

FannyM730(Heute, 19:15)

Dobermann Pinscher(Gestern, 23:46)

AK.(Gestern, 15:43)

Bärbel(17. September 2019, 15:41)

Manni58(14. September 2019, 22:29)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ulrike

Junior

  • »ulrike« ist weiblich
  • »ulrike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 756

Aktivitätspunkte: 3 935

Aktuelle Stimmung: Bewölkt - normal

Hunde: Riesenschnauzer Lava, Hovawart Summer

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

1

Sonntag, 8. September 2019, 09:30

Reisewarnung für Hunde nach Norwegen

In Norwegen sterben Hunde an einem blutigen Durchfall.
Es gibt relativ viele erkrankte und mehrere tote Hunde rund Oslo aber auch in anderen Teilen Norwegens. Ursache wird erforscht, Hunde werden obduziert. Rattengift und Salmonellen werden wohl ausgeschlossen.

Norwegische Hunde dürfen momentan nicht nach Schweden und nach Dänemark. Alle Hundeveranstaltungen in Norwegen wurden abgesagt. Inzwischen wird viel davon gesprochen, dass es sich um einen mutierten Parvo-Stamm handeln könne, bei dem Impfung nicht anspricht. (das ist Hörensagen..!)

Der Stern schreibt von 21 toten Hunden
https://www.stern.de/gesundheit/norwegen…f--8892710.html

Eine Deutsche, die in Schweden lebt und arbeitet, hat sich auf offiziellen Seite der Behörden, auch in Norwegen umgesehen. Das norwegische Veterinärinstitut und die zuständige Behörde schreiben nach wie vor sinngemäß:
- die Hunde haben blutigen Durchfall und Erbrechen und einen schnellen Krankheitsverlauf gezeigt. Bei allen zeigt die Obduktion deutliche Zeichen von blutiger Darmentzündung
- es sind in 3 der obduzierten Hunde zwei (Clostridium perfringens und Providencia alcalifaciens) Bakterien gefunden worden. Es ist - bei so wenigen Proben - nicht sicher, ob diese die Ursache sind. Beispielsweise wurden sie nicht im 4. obduzierten Hund angetroffen.
- heute werden zwei weitere Hunde obduziert. Die Untersuchungen bei der Obduktion sind umfassend und daher geht es nicht schneller
- es gibt jetzt aus dem ganzen Land gemeldete kranke und auch gestorbene Hunde, jedoch kann man nicht sicher sagen, ob alle Hunde an dieser noch unbekannten Krankheit erkrankt sind.
- insgesamt weiß man von bislang 21 toten Hunden
- man meint, Rattengift und Salmonellen ausschließen zu können

Zuerst hat der Deutsche Schlittenhund Verband darauf aufmerksam gemacht! Von Deutschen Stellen oder Behörden habe ich bisher noch nichts gehört.

Passt auf Eure Hunde auf!
Signatur von »ulrike« LG Ulrike mit Lava und Summer
und mit Sari und Yellow im Herzen
______________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.
Aus " Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry

Ina

Adult

  • »Ina« ist weiblich

Beiträge: 1 928

Aktivitätspunkte: 9 785

Hunde: RSs Pinalotta vom Unicorn *29.12.2013 und ZSss VOYAGER´s Victor Hugo, genannt Mücke *12.3.2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2

Sonntag, 8. September 2019, 09:32

Mysteriöse Hundeerkrankungen in Norwegen

Moin zusammen!

Hab dieses heute geschickt bekommen.

https://vdsv.de/news-zu-den-mysterioesen…ge-in-norwegen/

Nur zur Info, vielleicht ist der eine oder andere interessiert.

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!!
Signatur von »Ina« Viele Grüsse, Ina, Lotta und Mücke

Ina

Adult

  • »Ina« ist weiblich

Beiträge: 1 928

Aktivitätspunkte: 9 785

Hunde: RSs Pinalotta vom Unicorn *29.12.2013 und ZSss VOYAGER´s Victor Hugo, genannt Mücke *12.3.2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

3

Sonntag, 8. September 2019, 09:37

Moin Ulrike!

Zwei Doofe ein Gedanke, was? :D

Vielleicht kann Astrid ja meinen Beitrag hier mit anhängen oder wieder löschen.

Hier ist der Link, den ich dazu bekommen hab:

https://vdsv.de/news-zu-den-mysterioesen…ge-in-norwegen/
Signatur von »Ina« Viele Grüsse, Ina, Lotta und Mücke

ulrike

Junior

  • »ulrike« ist weiblich
  • »ulrike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 756

Aktivitätspunkte: 3 935

Aktuelle Stimmung: Bewölkt - normal

Hunde: Riesenschnauzer Lava, Hovawart Summer

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

4

Sonntag, 8. September 2019, 09:39

:D genau - habs gerade gesehen...
Signatur von »ulrike« LG Ulrike mit Lava und Summer
und mit Sari und Yellow im Herzen
______________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.
Aus " Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry

Susanne

Newbie

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 475

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Mittelschnauzer schwarz geb.13.7.17

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

5

Sonntag, 8. September 2019, 11:23

Da man ja noch gar nichts über die Ursache der Erkrankung weiß, hab ich eben die Schwedische Futterprobe entsorgt,die letzte Woche mit im Paket war.
Vielleicht übertrieben, aber ich fühl mich grad wohler ?(
Signatur von »Susanne« Das Mittel gegen Stress und schlechte Laune
hat Fell und 4 Pfoten.
LG von Susanne und Leo

Ina

Adult

  • »Ina« ist weiblich

Beiträge: 1 928

Aktivitätspunkte: 9 785

Hunde: RSs Pinalotta vom Unicorn *29.12.2013 und ZSss VOYAGER´s Victor Hugo, genannt Mücke *12.3.2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

6

Sonntag, 8. September 2019, 11:51

Ja Susanne, ganz sicher übertrieben. Denn dass es nicht aus dem Futter kommt, haben sie doch schon raus. Oder hab ich was überlesen? Und es ist ja Norwegen, nicht Schweden.
Also keine Panik, bloss ein bisschen Augen und Ohren offen halten.

Der Reiseverkehr ist ja eh nicht zu unterschätzen. Udo ist ja auch aus Schweden grad in Österreich und da sind bestimmt auch Hunde aus Norwegen und von sonstwo. Die kommen durch Deutschland und vielleicht sind auch noch deutsche Urlauber in Skandinavien.
Also wenn der Kram sich verbreiten soll, wird er das tun. Soviel ist mal raus....
Signatur von »Ina« Viele Grüsse, Ina, Lotta und Mücke

ulrike

Junior

  • »ulrike« ist weiblich
  • »ulrike« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 756

Aktivitätspunkte: 3 935

Aktuelle Stimmung: Bewölkt - normal

Hunde: Riesenschnauzer Lava, Hovawart Summer

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

7

Sonntag, 8. September 2019, 14:18

Der ÖKV hat Stellung genommen
https://oekv.at/de/
Signatur von »ulrike« LG Ulrike mit Lava und Summer
und mit Sari und Yellow im Herzen
______________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.
Aus " Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry

Susanne

Newbie

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 287

Aktivitätspunkte: 1 475

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Mittelschnauzer schwarz geb.13.7.17

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

8

Sonntag, 8. September 2019, 14:37

Na ja ,ein Elch kann sich auch mit Parvo anstecken und Grenz-Schilder
kann er auch nicht lesen. Bin gespannt ob und was bei der Sache rauskommt.
Signatur von »Susanne« Das Mittel gegen Stress und schlechte Laune
hat Fell und 4 Pfoten.
LG von Susanne und Leo

kaiman

Junior

  • »kaiman« ist weiblich

Beiträge: 799

Aktivitätspunkte: 4 185

Hunde: RSs Riva Nov.16 & RSs Ally Jun.18 (und Tessa im Herzen)

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

9

Freitag, 13. September 2019, 16:25

Rätselhafte Hundekrankheit- Fall in Schleswig-Holstein

Signatur von »kaiman« LG
Bianca mit Riva & Ally

Traudel

Hardcoreposter

  • »Traudel« ist weiblich

Beiträge: 4 471

Aktivitätspunkte: 22 795

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: 1 Zwergschnauzer schwarz, Valentino geb. Januar 2018 und 7 Riesen in meinem Herzen.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

10

Freitag, 13. September 2019, 16:54

So ein Mist, das wird sich doch nicht noch ausbreiten,
ist ja gruselig :gr?:
Signatur von »Traudel« Liebe Grüße, Traudel und alle meine Tierchen

Social Bookmarks