Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

ChadG87797(Heute, 15:03)

MarlonCout(Heute, 09:13)

SchnauzerLi(22. August 2019, 21:42)

sci(20. August 2019, 14:20)

Biene(18. August 2019, 20:25)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Poldi

Puppy

  • »Poldi« ist männlich
  • »Poldi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 454

Aktivitätspunkte: 2 420

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Pfeffie Riesen Poldi (von Amber geb. 11/2008), seine Tochter Doro Sophie (von der Eilenriede geb. 1/2012), Nero Rotti-Dackel-Mix (1996 - 2012) stets in Erinnerung

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

1

Dienstag, 30. Juli 2019, 00:55

Pfeffi Schnauz Rocky sucht sein für immer Zuhause

Hallo zusammen, hier ist Rocky, ich suche mein für immer Zuhause.

Ich bin vor einigen Monaten als fast “hoffnungsloser Fall” nach dem Tod meines Herrchens bei der Schnauzernothilfe gelandet und lerne nun seit einigen Monaten bei einer sehr professionell arbeitenden Pflegestelle, wie man sich alltagstauglich verhält.

Jetzt ist es so weit, ich kann meine Koffer packen und in ein neues Leben mit eigenem Zuhause starten! Viel hat sich getan, ich habe das Zusammenleben mit Menschen und Hunden neu erlernt und meine Lebensfreude wiedergefunden!

Wenn man das Verhalten eines „echten Schnauzers“ einzuordnen weiss, so merkt jeder, was für ein toller Kerl ich bin. Ein Schnauz, mit dem man viel Spass haben kann und der seine Menschen durch dick und dünn begleitet.

Nun trage ich aber einen Rucksack aus Erfahrungen mit mir rum und es kann bei mangelndem Management auch mal unlustig mit mir werden. Wird unklar mit mir umgegangen und ich bekomme „Oberwasser“, übertreibe ich meine Aktionen mit Mensch und Hund. Hier brauche ich ganz klare Ansagen. Leider werde ich nie ein Hund werden, der auf jeder Party der charmante Stargast ist, ich werde lebenslang ein kleines Restrisiko mit mir rumtragen. Daher werde ich nur in erfahrene Hände vermittelt, die kein Problem damit haben, mich abzusichern, um mich vor fatalen Dummheiten zu bewahren oder in unerwünschte Verhaltensweisen zurückzufallen. In meiner Pflegestelle habe ich mich aber bisher toll entwickelt.

Ich bin geimpft, gechipt und kastriert. Ich kann zu einem passenden Zweithund umziehen, nur Kinder sollten nicht im gleichen Haushalt leben.

Die Schnauzernothilfe glaubt an mich und sucht nun die Nadel im Heuhaufen für mich.

Bitte melde dich bei Fragen oder noch besser Interesse unter info@schnauzernothilfe.de oder hier im Schnaupi direkt beim Poldi!
»Poldi« hat folgende Bilder angehängt:
  • 49C42CAF-E8C8-49B2-8598-3F1A57ABC55E.jpeg
  • EA168843-536A-4CB6-8BB2-DA55A68F5FC2.jpeg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Poldi« (30. Juli 2019, 01:17) aus folgendem Grund: Bild ergänzt


Social Bookmarks