Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Murre(12. November 2019, 08:33)

Maja(5. November 2019, 19:52)

Melonie(4. November 2019, 21:47)

Dani(31. Oktober 2019, 06:41)

Harlingerland(27. Oktober 2019, 17:46)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rocket

Fingerwundschreiber

  • »Rocket« ist weiblich

Beiträge: 2 937

Aktivitätspunkte: 14 990

Hunde: 1 RS s Rocket geb. 10.09.2007, 1 Miniatur Spitz geb. 20.12.2011. Assy, Samson und Cash in lieber Erinnerung.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

51

Montag, 29. April 2019, 18:40

Genau Rita, Klimawandel und Umweltschutz sind 2 paar Stiefel. Nachhaltig konsumieren.
War es Burkhard der einmal geschrieben hat: es muss nicht zu jeder Zeit alles zur Verfügung stehem! Da nützt es nichts ob ich Vegetarier oder Veganer bin, schaut mal die Rezepte an, woher kommen all diese Zutaten, die werden eingeflogen.
Die Pharmaindustrie juckt es eh nicht ob sie ihre Kohle mit Antibiotikas ect. für Massentierhaltung oder mit Chemie für die Felder verdienen.

Unabhängig vom Klimawandel bin ich dennoch für ökologisch nachhaltigem Konsum. Wenn ich regional Wurst / Fleisch kaufe und weniger davon Esse, dann sorge ich mich automatisch auch für den Tierschutz.

Heißes Thema.
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

Akut

Fortgeschrittener

  • »Akut« ist männlich
  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

52

Montag, 29. April 2019, 21:48

Ich verstehe sehr gut was Du sagen willst Harriet und im Grunde stimme ich Dir zu.
Was ich wirklich nicht mehr hören kann, sind die normalen Menschen die dass Handeln anderer mit dem herhobenen Zeigefinger des ökologischen Wissens diskreditieren. Meist sehr lieb formuliert, ganz den Medien folgend, ich tue dies und das weil ich auch an die Umwelt denke :gr?:

Ja, was ist verschwenderisch ???
Ein Fußballprofi verdient 1 Mio Euro im Jahr, unser eins fragt sich was macht er mit soviel Kohle, die gleiche Frage stellt sich der Obdachlose über uns, wenn wir mit unserem Hund an ihm vorbei gehen.
Der eine ist nicht besser, der andere nicht schlechter ...
Signatur von »Akut« Autoritätsdusel ist der größte Feind der Wahrheit.
Albert Einstein

Rocket

Fingerwundschreiber

  • »Rocket« ist weiblich

Beiträge: 2 937

Aktivitätspunkte: 14 990

Hunde: 1 RS s Rocket geb. 10.09.2007, 1 Miniatur Spitz geb. 20.12.2011. Assy, Samson und Cash in lieber Erinnerung.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

53

Dienstag, 30. April 2019, 11:21

Für mich bedeutet verschwenderisch leben z.B. wenn zig Tonnen Lebensmittel (um beim Thema zu bleiben) im Müll landen, egal ob durch privat oder per Gesetz. Jemand der gut verdient lebt nicht zwangsläufig verschwenderisch, ob man für ein Zimmer zur Übernachtung 30,00 € oder 3.000,00 € bezahlt, das ist nicht das was ich meine. Das Fußballer oder F1 Fahrer so viel verdienen liegt doch an den Fans selbst. ;)
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

Titch

Forenmaus

  • »Titch« ist weiblich

Beiträge: 2 999

Aktivitätspunkte: 15 660

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Riesenschnauzer "Miss Marple" *30.9.2015., Buster, Darach, Gaucho, Eric und Ben im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

54

Dienstag, 30. April 2019, 16:08

ich glaube, man sollte das Thema auf Forumsteilnehner..
Als Kind hatte ich Fleisch nicht besonders gerne.

Als Erwachsene Frau, esse ich am liebsten Wildfleisch.
Signatur von »Titch« Our home is protected by the Good Lord and a Giant Schnauzer. If you come here to steal you might meet both!

Akut

Fortgeschrittener

  • »Akut« ist männlich
  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

55

Donnerstag, 9. Mai 2019, 06:14

Gestern gab es einen Beitrag über die geplante CO2 Steuer.
Als gutes Beispiel wurde Schweden genannt, wo es diese Abgabe seit 1992 gibt.
Es wurde erklärt, dass die Schweden damit sehr gut leben.
Wieder nur die halbe Wahrheit :gr?:
A ... die Schweden sind stink sauer über diese Steuer ! und halten sie für Quatsch
B ... diese Steuer brachte der Umwelt nix, darum jetzt der nächste Schritt, Neuwagen kosten seit Januar in den ersten 3 Jahren das drei- bis fünffache an KFZ-Steuer ! übrigens den höchsten Steuersatz kosten die Neuwagen, die den geringsten Schadstoffaustoß haben und in Deutschland die beste blaue Plakette erhalten !

... wat ein täglicher Schwindel :m:
Signatur von »Akut« Autoritätsdusel ist der größte Feind der Wahrheit.
Albert Einstein

Ina

Activ

  • »Ina« ist weiblich
  • »Ina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 000

Aktivitätspunkte: 10 145

Hunde: RSs Pinalotta vom Unicorn *29.12.2013 und ZSss VOYAGER´s Victor Hugo, genannt Mücke *12.3.2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

56

Donnerstag, 9. Mai 2019, 06:23

Es gibt in Deutschland blaue Plaketten??? Seit wann dies?
Naja und das man den Abgaswerten deutscher Autobauer uneingeschränkt vertrauen kann, ist ja hinlänglich bekannt.

Der „Diesel-Skandal“ dürfte sich mittlerweile sogar bis nach Schweden rumgesprochen haben. :D
Signatur von »Ina« Viele Grüsse, Ina, Lotta und Mücke

Akut

Fortgeschrittener

  • »Akut« ist männlich
  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

57

Donnerstag, 9. Mai 2019, 09:02

Nein in Deutschland gibt es keine blauen Plaketten... darum ging es mir auch nicht :huh:
Signatur von »Akut« Autoritätsdusel ist der größte Feind der Wahrheit.
Albert Einstein

Rocket

Fingerwundschreiber

  • »Rocket« ist weiblich

Beiträge: 2 937

Aktivitätspunkte: 14 990

Hunde: 1 RS s Rocket geb. 10.09.2007, 1 Miniatur Spitz geb. 20.12.2011. Assy, Samson und Cash in lieber Erinnerung.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

58

Donnerstag, 9. Mai 2019, 09:26

@udo,

es ist natürlich klar das etwas getan werden muss und von den Chefs der Fahrzeughersteller ein absoluter und unnötiger Betrug in Anbetracht das DE vom Kfz Export lebt. Unnötig: wenn man die CO2 Werte der anderen Fahrzeug Hersteller weltweit betrachtet, dies hatte narürlich zur Folge das viele Arbeitsplätze entfallen sind.

Nur wie mit falschen Messungen umgegangen wird, das ärgert mich unwahrscheinlich ist es aus meiner Sicht Steuerabzocke. Mit falschen Messungen meine ich, wenn Vergleiche von Messungen anstellen, dann sollen alle Meßpunkte gleich gesetzt sein und nicht eine Messstation an einer Hauptkreuzung und die andere an einer ländlichen Straße in 10 m Höhe. Als Beispiel.

Wir haben ja ein rießiges Steuerdefizit bin gespannt wo sie wieder rein geholt werden. Wenn ich in Stuttgart wohnen würde, da ist es natürlich richtig doof, da die Stadt ein Kessel ist.

https://www.blaue-plakette.de/de/blaue-u…/stuttgart.html

Gruß Harriet
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 21 365

Aktivitätspunkte: 107 465

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 9 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

59

Donnerstag, 9. Mai 2019, 10:23

Was die Messungen betrifft - in einer Stadt wurden an einem Wochenende sehr hohe Werte gemessen. Nur - an diesem Wochenende fuhr in dieser Stadt wegen einer Marathon Veranstaltung kein einziges Auto.

So viel dazu.

Ina

Activ

  • »Ina« ist weiblich
  • »Ina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 000

Aktivitätspunkte: 10 145

Hunde: RSs Pinalotta vom Unicorn *29.12.2013 und ZSss VOYAGER´s Victor Hugo, genannt Mücke *12.3.2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

60

Donnerstag, 9. Mai 2019, 11:11

Das war in Oldenburg. Die Messungen wurden am Tag des Marathons durchgeführt, aber nachdem der Verkehr wieder freigegeben war.
So sagte es zumindest eine Frau (ich glaub von der DUH) im TV.
Signatur von »Ina« Viele Grüsse, Ina, Lotta und Mücke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ina« (9. Mai 2019, 11:32) aus folgendem Grund: Ergänzung


Ähnliche Themen

Social Bookmarks