Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

skymate205(Heute, 14:38)

ShannaFlet(Heute, 10:58)

JonBothwel(Heute, 08:57)

Inka2.4(Heute, 06:17)

09Falter18(15. Februar 2019, 09:57)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Titch

Fingerwundschreiber

  • »Titch« ist weiblich
  • »Titch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 423

Aktivitätspunkte: 12 710

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Riesenschnauzer "Miss Marple" *30.9.2015., Buster, Darach, Gaucho, Eric und Ben im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

1

Montag, 11. Februar 2019, 16:12

Polizei

Toni hat mich v. Zumba abgeholt, wie üblich.

Unterwegs wurden wir v. Polizei aufgehalten. Toni stieg natürlich aus, ich aber auch. Der Polizist meinte ich müsste nicht dabei sein, ich war dagegen!!

Toni musste "blasen"- 0,2.

Na, sind "Sie mit einen blauen Augen davon gekommen", sagte der Polizist.

Was soll das? Das ist eine bodenlose Frechheit.

Viele Leute lassen sich v. d. Polizei einschüchtern. Die kann ich nicht helfen.
Signatur von »Titch« Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.
George Bernard Shaw

Je kleiner der Hund um so giftiger seine Kommentare.
Werner Mitsch

Life is a bitch

  • »Willi&Juno« ist männlich

Beiträge: 403

Aktivitätspunkte: 2 075

Hunde: Juno RS-Labrador-Mix, Willi RS-süddeutscher-Schwarzer-Mix

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2

Montag, 11. Februar 2019, 17:07

Die haben einfach nur ihren Job gemacht vermute ich, eine Einschüchterung kann ich in deinem Bericht nicht erkennen.
Mir ist nicht klar wo bei euch die Promille-Grenze ist, 0,2 reicht für eine Teilschuld bei einem Unfall auch wenn dir ansonsten nichts nachgewiesen werden kann.
Sehe die Bemerkung eher als lockeren Spruch.

Titch

Fingerwundschreiber

  • »Titch« ist weiblich
  • »Titch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 423

Aktivitätspunkte: 12 710

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Riesenschnauzer "Miss Marple" *30.9.2015., Buster, Darach, Gaucho, Eric und Ben im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

3

Montag, 11. Februar 2019, 17:23

Veilleicht
Signatur von »Titch« Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.
George Bernard Shaw

Je kleiner der Hund um so giftiger seine Kommentare.
Werner Mitsch

Life is a bitch

Titch

Fingerwundschreiber

  • »Titch« ist weiblich
  • »Titch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 423

Aktivitätspunkte: 12 710

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Riesenschnauzer "Miss Marple" *30.9.2015., Buster, Darach, Gaucho, Eric und Ben im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

4

Montag, 11. Februar 2019, 17:35

Es war offentsichlich keine Routine Kontrolle, und gestört hat mich v.a. dass ich nicht "willkommen" dabei wäre.

Die Polizei waren uns nachgefahren!!
Signatur von »Titch« Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.
George Bernard Shaw

Je kleiner der Hund um so giftiger seine Kommentare.
Werner Mitsch

Life is a bitch

5

Montag, 11. Februar 2019, 19:52

Toni musste "blasen"- 0,2.

Na, sind "Sie mit einen blauen Augen davon gekommen", sagte der Polizist.

Vielleicht sollte man sich vorher kundig machen, bevor man etwas als " Frechheit " bezeichnet
Aktuelle Regelung in der Schweiz:
Grundsätzlich gilt in der Schweiz aber eine Promillegrenze von 0,5 Promille bzw. 0,25 mg/l. Wer ab diesem Wert in der Schweiz mit Alkohol am Steuer erwischt wird, dem drohen Sanktionen. Diese staffeln sich nach dem Schweregrad wie folgt:
• Von 0,5 bis 0,79 Promille (0,25 bis 0,39 mg/l): Wer in diesem Bereich mit Alkohol in der Schweiz unterwegs ist, dem droht eine Verwarnung und die Zahlung einer Geldbuße.

Seit Oktober 2016 ist eine neue Messmethode zur Feststellung der Promillegrenze in der Schweiz zulässig, nämlich mittels eines Atem-Alkoholmessgeräts. Dieses hat als Messeinheit Milligramm pro Liter (mg/l), weshalb diese Werte jetzt stets neben den immer noch gültigen Promillewerten angegeben werden.
Wenn die behaupteten 0,2 also schon die umgerechneten 0,25 Milligramm pro Liter waren. dann würde es sich ratsam erscheinen lassen, den Ball flach zu halten hinsichtlich " mit einem blauen Auge davon gekommen. "

Scheint ein Trend der Zeit zu sein, alles in Frage zu stellen, anstatt erst mal bei sich selber zu suchen.
Signatur von »Colonia« Burkhard mit Yoda v. Nordexpress
Attitude Makes The Differenz
Die Haltung macht den Unterschied
www.working-dog.eu

Ina

Adult

  • »Ina« ist weiblich

Beiträge: 1 615

Aktivitätspunkte: 8 195

Hunde: RSs Pinalotta vom Unicorn *29.12.2013 und ZSss VOYAGER´s Victor Hugo, genannt Mücke *12.3.2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

6

Montag, 11. Februar 2019, 19:54

Mal ganz davon ab, dass Alkohol nicht nur beim Gassigang gefährlich ist. Man sollte weder einen Hund noch ein Auto führen, wenn man getrunken hat.
Signatur von »Ina« Viele Grüsse, Ina, Lotta und Mücke

7

Montag, 11. Februar 2019, 20:00

Naja Gill, also ich trinke rein gar nichts wenn ich fahre. Entweder es gibt "Softs" oder ich laufe. Ich! könnte es mir niemals verzeihen wenn ich mit Alkohol im Blut, wenn auch nur wenig, jemanden tot oder in den Rollstuhl fahren würde. Ich würde es eher wünschenswert finden wenn in Deutschland öfter kontrolliert werden würde. Kann es sein dass Du momentan sehr dünnhäutig bist?
Signatur von »MoKl« "Als ich eine Menschenhand gebraucht hätte, wurde mir eine Hundepfote gereicht".
Unser Glück ist perfekt mit MSs "Sepp" und ZSss "Hanibal"!
VLG Monika

Titch

Fingerwundschreiber

  • »Titch« ist weiblich
  • »Titch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 423

Aktivitätspunkte: 12 710

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Riesenschnauzer "Miss Marple" *30.9.2015., Buster, Darach, Gaucho, Eric und Ben im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

8

Montag, 11. Februar 2019, 20:19

Also, in Zukunft erzähle ich nichts mehr.
Signatur von »Titch« Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.
George Bernard Shaw

Je kleiner der Hund um so giftiger seine Kommentare.
Werner Mitsch

Life is a bitch

Titch

Fingerwundschreiber

  • »Titch« ist weiblich
  • »Titch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 423

Aktivitätspunkte: 12 710

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Riesenschnauzer "Miss Marple" *30.9.2015., Buster, Darach, Gaucho, Eric und Ben im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

9

Montag, 11. Februar 2019, 21:22

Wir trinken meistens auch nicht, wenn wir unsere Hündin bewegen.

Wir fahren nicht Auto, wenn wir zu viel (gibt es ab und zu) getrunken haben.

Was solls???'l
Signatur von »Titch« Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.
George Bernard Shaw

Je kleiner der Hund um so giftiger seine Kommentare.
Werner Mitsch

Life is a bitch

10

Montag, 11. Februar 2019, 21:24

Die Polizei hat ihren Job gemacht.

Evtl. war es Selbstschutz, dass sie nicht wollten das eine zweite Person ebenfalls aussteigt.

Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Ähnliche Themen

Social Bookmarks