Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Sylvia Le(Heute, 08:53)

KateSlatte(Heute, 07:33)

Homer(20. Oktober 2018, 07:49)

CandyAbby(19. Oktober 2018, 15:38)

little_people(19. Oktober 2018, 07:48)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Peggy

Junior

  • »Peggy« ist weiblich
  • »Peggy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3 390

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: RSs-Mädel, Australian Cattle dog,RSs-Bub, Rex Mittelschnauzerrüde 1998-2012, Taiga Riesenschnauzermädchen 2002-2014, Fina RSs 2004-2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

1

Montag, 1. Oktober 2018, 21:23

Hund schmatzt nachts regelmäßig....

Hallo an alle,

vllt hat ja jemand Erfahrung damit.....Unser 12 Monate alter RS Rüde schmatzt seit einiger Zeit nachts vor sich hin...das war die ganze Zeit nicht. Er ist fit und munter, tagsüber gibt es das auch nicht...was könnte das sein? Wir barfen nicht, er bekommt Trofu von Wolfsblut, wie unsere beiden Mädels auch. Das Geschmatze geht immer gegen morgens ca. halb vier los...Gefüttert wird abends das letzte mal so zwischen 17 und 19 Uhr, je nachdem, wie aktiv wir waren...Kennt das jemand von euch?

LG Peggy

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 20 571

Aktivitätspunkte: 103 475

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 8 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2

Montag, 1. Oktober 2018, 22:56

Hallo Peggy,

sein Magen ist wahrscheinlich so leer, dass er zu viel Magensäure hat. Das ist für ihn dann wie Sodbrennen bei uns.

Helfen kannst du ihm, indem du später fütterst, damit die Zeitspanne zwischen der letzten Mahlzeit und der ersten am anderen Tag nicht so groß ist.

Oft hilft auch eine Scheibe Brot mit Schmalz vor dem Schlafengehen.

Grüße von
Rita

3

Dienstag, 2. Oktober 2018, 09:08

.........aus eigenem Erleben: könnte auch träumen in einer REM - Phase sein. Dieser Traum findet nicht jeden Tag statt, aber mit einer gewissen Häufigkeit.
Habe ihn dabei mit Taschenlampe beobachtet - er schläft tief und fest dabei.
Fütterung sehr regelmäßig 06.00 - 18.00 h
Signatur von »Colonia« Burkhard mit Yoda v. Nordexpress
In Dogs We Trust -
It`s rock or bust
www.working-dog.eu

Titch

Activ

  • »Titch« ist weiblich

Beiträge: 2 078

Aktivitätspunkte: 10 950

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Riesenschnauzer "Miss Marple" *30.9.2015., Buster, Darach, Gaucho, Eric und Ben im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

4

Dienstag, 2. Oktober 2018, 12:43

Ich habe auch so Sachen wie Pfoten bewegen, Bellen usw. beobachtet.

Hier ist es gut erklärt:

https://ch.galileo.tv/animals/psychologi…stier-wirklich/
Signatur von »Titch« Für gewöhnlich schaue ich meinen Hund an und denke „Wenn du ein bisschen schlauer wärst, könntest du mir sagen, was du gerade gedacht hast“. Und er sieht mich an, als wollte er sagen „Und wenn du ein bisschen schlauer wärst, dann müsste ich das nicht“. (Fred Jungclaus)

Schotten sind wegen Verschwendung vertriebene Schwaben

Enya's Spruch: My home is my castle

Titch

Activ

  • »Titch« ist weiblich

Beiträge: 2 078

Aktivitätspunkte: 10 950

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Riesenschnauzer "Miss Marple" *30.9.2015., Buster, Darach, Gaucho, Eric und Ben im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

5

Dienstag, 2. Oktober 2018, 12:47

OT.
Kürzlich hatte so ein blöder Traum:

ich fragte meine Freundin warum ihre Kühe ständig im Feld im Kreis hintereinander herum rennte - meine würden nur liegen.

Weder sie noch ich besitzen Kühe ?(
Signatur von »Titch« Für gewöhnlich schaue ich meinen Hund an und denke „Wenn du ein bisschen schlauer wärst, könntest du mir sagen, was du gerade gedacht hast“. Und er sieht mich an, als wollte er sagen „Und wenn du ein bisschen schlauer wärst, dann müsste ich das nicht“. (Fred Jungclaus)

Schotten sind wegen Verschwendung vertriebene Schwaben

Enya's Spruch: My home is my castle

Peggy

Junior

  • »Peggy« ist weiblich
  • »Peggy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 629

Aktivitätspunkte: 3 390

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: RSs-Mädel, Australian Cattle dog,RSs-Bub, Rex Mittelschnauzerrüde 1998-2012, Taiga Riesenschnauzermädchen 2002-2014, Fina RSs 2004-2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

6

Dienstag, 2. Oktober 2018, 13:46

@Rita, danke für den Hinweis....werde es mal probieren mit dem Butterbrot bzw.
@Burkhard mal schauen, ob er vllt. wirklich schläft dabei...sehr interessant...

...und auch etwas nervig für den Schlaf nach Mitternacht..... 8|

LG Peggy

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 20 571

Aktivitätspunkte: 103 475

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 8 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

7

Dienstag, 2. Oktober 2018, 13:47

Hi Gill,

vielleicht warst du in einem früheren Leben Sennerin auf einer Alm :D

Grüße von
Rita

Titch

Activ

  • »Titch« ist weiblich

Beiträge: 2 078

Aktivitätspunkte: 10 950

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Riesenschnauzer "Miss Marple" *30.9.2015., Buster, Darach, Gaucho, Eric und Ben im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

8

Dienstag, 2. Oktober 2018, 13:58

und jodelte hinunter ins Tal :D
Signatur von »Titch« Für gewöhnlich schaue ich meinen Hund an und denke „Wenn du ein bisschen schlauer wärst, könntest du mir sagen, was du gerade gedacht hast“. Und er sieht mich an, als wollte er sagen „Und wenn du ein bisschen schlauer wärst, dann müsste ich das nicht“. (Fred Jungclaus)

Schotten sind wegen Verschwendung vertriebene Schwaben

Enya's Spruch: My home is my castle

9

Dienstag, 2. Oktober 2018, 15:17

@Burkhard mal schauen, ob er vllt. wirklich schläft dabei...sehr interessant...

Peggy, ich gehe da sogar noch weiter !
Meine persönliche Erfahrung im Zusammenleben mit Hunden zeigt mir noch etwas weiter gehendes: ich bin inzwischen völlig davon überzeugt, dass - zumindest meine Sport und Diensthunde - im Schlaf bestimmte Situationen des vergangenen Tages nachträumten.
Ich halte es nicht für ein Hirngespinst, da z.B. die Abfolge bestimmter Knurr - oder Bellgeräusche nahezu identisch mit der vorher praktisch durchlebten Situation waren. Natürlich nicht jedes mal - aber einige konnte ich wiedererkennen ! Ist an sich beim Menschen bei gravierenden Dingen nicht anders - eben Situationsverarbeitung.
Das von Dir angeführte Schmatzen erinnert mich immer an seine Nahrungsaufnahme in der Welpenzeit, da teilweise sogar die Pfotenhaltung gleich ist. Ist vielleicht ein Sinnbild für völliges Wohlgefühl :gr?:
Signatur von »Colonia« Burkhard mit Yoda v. Nordexpress
In Dogs We Trust -
It`s rock or bust
www.working-dog.eu

Billie

Puppy

  • »Billie« ist weiblich

Beiträge: 175

Aktivitätspunkte: 895

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: MSs Hündin *01/2003, ZSs-Hündin *11/2006 + 4.3.17, ZSss Hündin * 02/2018

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

10

Dienstag, 2. Oktober 2018, 20:00

Hallo Peggy,
ich tippe wie Rita auf leeren Magen. Unsere MS Hündin Franzi hatte das auch oft. Ich habe ihr dann entweder vorm schlafen gehen einen zuckerfreien Zwieback oder ein Stück Trockenbrot gegeben. Oder, wenn vergessen, dann nachts eine SCheiben Brot. Danach war es meist gut.
LG Elke
p.s. Das Schmatzen hat uns auch sehr genervt :D

Social Bookmarks