Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

GrettaHill(Heute, 08:53)

Wimpie(27. Januar 2020, 19:30)

mambfred(27. Januar 2020, 15:37)

Rasmus2310(25. Januar 2020, 10:18)

Imker(22. Januar 2020, 10:07)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Joe

Junior

  • »Joe« ist männlich
  • »Joe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 721

Aktivitätspunkte: 3 685

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: 4 RS

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

1

Mittwoch, 13. Juni 2018, 12:45

HD Röntgen

Hallo


da ich ja so langsam mit unserem "Kleinen" zum Röntgen muss, frage ich mal in die Runde.

Habt Ihr besonders Gute Adressen wo Ihr eure Hunde röntgen habt lassen ?? Gibt es besondere Empfehlungen??

Entfernung spielt im Grunde keine Rolle.

Danke mal für eure Antworten

Grüsse
Ralf
Signatur von »Joe« Überheblichkeit ist immer die erste Stufe auf der Leiter des Abstiegs

Bärli

Newbie

  • »Bärli« ist weiblich

Beiträge: 18

Aktivitätspunkte: 90

Hunde: Weisse Schweizer Schäferhunde: Dark (10 J.), Neo (11,5 J.), Colonel (2,5 J.)

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2

Mittwoch, 13. Juni 2018, 13:34

Aus welcher Ecke kommst du denn grob?
Auf jeden Fall drauf achten das der TA regelmäßig bzw. sehr oft mit Röngten Aufnahmen zwecks Auswertung zu tun hat.
Bei den Weißen fahren sehr viele direkt in die TK Ahlen (haben ja die gleiche Auswerterin wie die PSK Rassen), die "können" das auf jeden Fall.
Ich würde damit jederzeit zu unserem Facharzt für Orthopädie und Sportmedizin in der Kölner Ecke gehen.

VG Christine

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 21 521

Aktivitätspunkte: 108 245

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 9 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

3

Mittwoch, 13. Juni 2018, 14:30

Hallo Ralf,

wir haben alle unsere eigenen Hunde und auch fast die kompletten Würfe bei Dr. Jonen in Korschenbroich röntgen lassen. Er ist sehr kompetent und kennt sich auch mit unseren Rassen aus, was das Legen beim Röntgen betrifft.

Grüße von
Rita

ulrike

Junior

  • »ulrike« ist weiblich

Beiträge: 810

Aktivitätspunkte: 4 210

Aktuelle Stimmung: Bewölkt - normal

Hunde: Riesenschnauzer Lava, Hovawart Summer

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

4

Mittwoch, 13. Juni 2018, 15:14

Ich bin auf Anraten meiner Züchterin in die Tierklinik Löhnberg gefahren und habe es nicht bereut!
Das waren ca. 230 km einfach für mich zu fahren, aber ich hatte das Gefühl, dass der Tierarzt genau wusste, wie unsere Auswerterin die Bilder haben möchte. Für unsere Hovawarthündin fahre ich woanders hin - da sind es nur 100 km einfach Strecke ...!
Signatur von »ulrike« LG Ulrike mit Lava und Summer
und mit Sari und Yellow im Herzen
______________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.
Aus " Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry

Joe

Junior

  • »Joe« ist männlich
  • »Joe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 721

Aktivitätspunkte: 3 685

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: 4 RS

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

5

Mittwoch, 13. Juni 2018, 15:21

Röntgen

Hallo Ulrike

die TK Löhnberg ist im Grunde meine erste Wahl gewesen.

Ich bin dort ja seit sehr langer Zeit mit allen unseren Tieren Kunde und bin auch immer sehr zufrieden gewesen.

Da es mir bei dem Kleinen sehr wichtig ist, dass er gut und richtig geröntgt werden wird, habe ich trotzdem nochmal in die Runde gefragt.

Danke
Ralf

Danke natürlich auch an die anderen die mir Hier Tipps geben. Wie gesagt …...Entfernung ist egal


PS: ich denke Deine Züchterin trainiert öfter mal mit mir bei uns auf dem Platz
Signatur von »Joe« Überheblichkeit ist immer die erste Stufe auf der Leiter des Abstiegs

  • »Scoltan121« ist weiblich

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Zwergschnauzer s, 6 Jahre, Zwergschnauzer pf/s, 4 Jahre, Mittelschnauzer, pf/s, 13 Monate

  • Private Nachricht senden
Benutzer

6

Freitag, 15. Juni 2018, 16:18

Suche Praxis für HD Röntgen - Mittelschnauzer im Norden - Nähe Kiel - Hamburg

Moin Moin zusammen,
unser Mittelschnauzer-Rüde ist jetzt 13 Monate und soll demnächst auf HD untersucht werden.

Kann mir hier jemand eine gute Praxis bzw. Klinik zwischen Kiel und Hamburg empfehlen?

Vielen Dank und ein sonniges Wochenende von der Ostseeküste
Anna
Signatur von »Scoltan121« Gib deinem Leben die Hand
und lass dich überraschen,
welchen Weg es mit dir geht!

Anke E.

unregistriert

7

Samstag, 16. Juni 2018, 08:56

Hallo Anna, willkommen im schnaupi :) Mir wurde damals die Klinik Lüneburg empfohlen das ginge von euch aus ja vielleicht auch noch.
Drücke Nando die Daumen! :)

  • »Scoltan121« ist weiblich

Beiträge: 3

Aktivitätspunkte: 20

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Zwergschnauzer s, 6 Jahre, Zwergschnauzer pf/s, 4 Jahre, Mittelschnauzer, pf/s, 13 Monate

  • Private Nachricht senden
Benutzer

8

Freitag, 22. Juni 2018, 16:56

Vielen Dank Anke :561:
Lüneburg hatte ich auch schon gedacht.
Ich werde das HD-Röntgen dann im Herbst mal angehen.
Danke für die guten Wünsche ;)
Signatur von »Scoltan121« Gib deinem Leben die Hand
und lass dich überraschen,
welchen Weg es mit dir geht!

Colonia

Fingerwundschreiber

  • »Colonia« ist männlich

Beiträge: 2 723

Aktivitätspunkte: 13 900

Hunde: Rolli,Cora,Max,Senta,Pascha,Denny, Ben,Yoda als Schattenhunde und nun Benno an der Seite - " Last of the wilds "

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

9

Donnerstag, 2. Januar 2020, 14:04

Ich hole den Beitrag mal aus dem Keller.
Hat jemand Erfahrungen mit der TA Praxis G. Goerke in Herrmannsburg ?
Frau Dr. Goerke ist zugl. Auswerterin für HD/ED bei mehreren Verbänden.
Und - da es schon etwas her ist: wie ist der aktuelle Ablauf dann beim PSK ? Formulare usw ?
Danke für Infos
Signatur von »Colonia« Burkhard
Attitude Makes The Differenz
+
Wenn nur der Sieg zählt, gibt es zu viele Verlierer ( Hugh Neff/Musher )
www.working-dog.eu

  • »09Falter18« ist weiblich

Beiträge: 70

Aktivitätspunkte: 380

Hunde: Indian Lady vom Schenkenwald , RS s, 10.2009; George Clooney vom Schenkenwald, RS pfs 07.2018; Enrico vom Schenkenwald 09.2005-08.2018 und Wicht vom Syrgenstein 06.1991-01.2007 tief im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer

10

Donnerstag, 2. Januar 2020, 17:24

Hallo Burkhard,
Bei uns ist das Röntgen erst ein paar Wochen her!
Zu der Praxis kann ich Dir leider nichts sagen, ich war mit meinem "Zwerg" in der Praxis Claudia Veit in Heidelberg. Sie hat sehr viel Erfahrung und kann schon mal vorab eine Einschätzung geben. Bei uns hat das genau hingehauen!
Das Formular musst Du bei der Geschäftsstelle beantragen. Dieses wird Dir dann zugeschickt und Du nimmst es mit zum Doc. Dieser füllt dann alles aus und reicht die Aufnahme per Bild oder digital ein. Das war's für Dich und dann heisst es warten!
Hoffe, ich könnte Dir etwas helfen,
LG die Annette

Social Bookmarks