Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Margherita(Heute, 16:00)

emmaschnabel(15. Juli 2018, 14:41)

toellmer(10. Juli 2018, 18:38)

Katharina04(9. Juli 2018, 09:45)

Fiete(6. Juli 2018, 21:19)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Rocket

Activ

  • »Rocket« ist weiblich
  • »Rocket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 295

Aktivitätspunkte: 11 730

Hunde: 1 RS s Rocket geb. 10.09.2007, 1 Miniatur Spitz geb. 20.12.2011. Assy, Samson und Cash in lieber Erinnerung.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

1

Donnerstag, 8. März 2018, 19:42

Gladiator PLUS Hund

Hallo Zusammen,

hat jemand Erfahrungen mit GladiatorPLUS Hund. Wird ja von einigen THPs und Tierärzten empfohlen. Aus euch bekannten Gründen hat der Rocket aus meiner Sicht Probleme mit seinem Fell. Nicht nur das Spinne, Bart und die Fahnen an den Beinen weg sind, sondern am Körper ist es jetzt auch recht dünn, er hat auch verhältnismässig viel Flaumhaar bekommen. Könnte ihn momentan mit den Fingern nackig trimmen. Die Einstellung der SD dauert ja noch eine Weile und jetzt hatte er auch viele ABs bekommen, was ja auch die SD Hormone drücken. Zuerst wollte ich von CDVet Fell und Haut Vital mal wieder bestellen. Dann bin ich auf GladiatorPLUS gestossen. https://www.gladiatorplus.com/produkte/gladiatorplus-hund. Es liest sich für mich recht gut, muss aber gestehen das ich diesbezüglich mich nicht so auskenne.

LG Harriet
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 20 359

Aktivitätspunkte: 102 405

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 8 Jahre , Zwergschnauzer pfeffersalz Hündin 15,7 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2

Donnerstag, 8. März 2018, 20:11

Hallo Harriet,

wenn die Schilddrüse noch nicht richtig eingestellt ist, kann sich das Haar nicht erholen. Da helfen auch keine zusätzlichen Mittelchen. Ich würde warten, bis er schilddrüsenmäßig richtig eingestellt ist, dann sollte das Haar innerhalb von zwei Monaten wieder ziemlich gut sein und dann kannst du vielleicht unterstützen.
Mit dem GladiatorPlus habe ich keine Erfahrung.

Grüße von
Rita

Rocket

Activ

  • »Rocket« ist weiblich
  • »Rocket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 295

Aktivitätspunkte: 11 730

Hunde: 1 RS s Rocket geb. 10.09.2007, 1 Miniatur Spitz geb. 20.12.2011. Assy, Samson und Cash in lieber Erinnerung.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

3

Donnerstag, 8. März 2018, 20:30

Liebe Rita,

da hast du absolut Recht, gut das ich nachgefragt habe. Er hat ja kein Vitaminmangel oder so, seine SD kann ich ja nur mit dem Forthyron einstellen. Ein dickes Dankeschön. :love: Er bekommt ja schon was für dieDarmsanierung, sein Heilpilz, Bierhefe gibt es auch immer wieder. Sonst ist er wirklich super drauf und das mit dem Fell dauert halt länger. Seine Haut ist auch gut. 2 1/2 Kg hat er auch schon abgenommen.

Dann sehe ich in den nächsten 2 - 3 Monaten weiter.

LG Harriet
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

  • »Merlin2014« ist männlich

Beiträge: 160

Aktivitätspunkte: 805

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Riesenschnauzer Pfs. geb.03.06.2014 geb.15.01.2018 pfs geb.15.01.2018 ss

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

4

Freitag, 9. März 2018, 06:25

Guten Morgen

Frisst er frischen Pansen? den mit Krümel Frischkäse, morosche Karottensuppe und eine Messerspitze Heilerde.

So baue ich Darmfunktionen auf.

Grüße Christian

5

Freitag, 9. März 2018, 07:00

Hallo Harriet,

meine Hundephysio hat das Gladiator und ist sehr überzeugt davon bzw. sie hat sehr gute Rückmeldungen.

Meine Naturtierärztin nimmt es auch sehr gerne und ist von der Wirkung überzeugt!

Da hast du jetzt zwei Meinungen die unabhängig sind. Gladiator unterstützt allgemein und wenn du das Geld ausgeben möchtest kannst du es ja mal Kurweise geben.

Lg Bettina

6

Freitag, 9. März 2018, 08:01

seine SD kann ich ja nur mit dem Forthyron einstellen

Moin Harriet,
aus Interesse - Erfahrungsbelastet durch den Vorgängerhund - die Frage: warum kannst Du nur mit Forthyron einstellen ? Unsere Erfahrung war, das, eine flüssiges Medikament ( in dem fall war es Laventa ) eine wesentlich feinere , aber auch deutlich schnellere Einstellung ermöglichte. Bei Tabletteneinstellung ist das immer die " grobkörnige "Variante. Unser TA hatte damals diesen Ansatz, nachdem bei Tabletten es immer zu dien " Peakbildungen " nach oben und unten kam.
Signatur von »Colonia« Burkhard mit Yoda v. Nordexpress
In Dogs We Trust -
It`s rock or bust
www.working-dog.eu

Rocket

Activ

  • »Rocket« ist weiblich
  • »Rocket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 295

Aktivitätspunkte: 11 730

Hunde: 1 RS s Rocket geb. 10.09.2007, 1 Miniatur Spitz geb. 20.12.2011. Assy, Samson und Cash in lieber Erinnerung.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

7

Freitag, 9. März 2018, 16:29

Vorab Dankeschön an alle. :thumbup:

@Burkhard, gut das du mich korrigiert hast, natürlich gibt es mehrere SD Hormone. Ich hätte schreiben sollen, das nach entfernen des SD Karzinoms sein Hormonhaushalt nur mit einem SD Hormon eingestellt werden kann. Das Hormon produzierende Karzinom ist jetzt ja weg und der T4 Wert ist wieder in Keller geschossen. Mit Laventa kann man sehr genau dosieren.

@Bettina, ich werde es testen. Nur halt nicht jetzt gleich, werde den T4 auf ca. 2,6 einstellen, ist sein Wohlfühlwert. Bis in ca. 8 Wo. sehe ich ob der Spiegel konstant bleibt, dann werde ich es bestellen.

@Christian, klar verputzt Rocket gern Pansen und Luvos Heilerde habe ich auch immer da. Heute gab es schon Pansen, aber mit FloraComplex und jetzt ist es leer, dann kommt Heilerde rein.

Wenn man das Bild von Rocket anschaut, dann sieht man im restlichen Bart diese Fusselhaare. Die weißen Haare im Gesicht, auf dem Kopf und an den Beinen sind auch keine richtigen Haare mehr. Sieht man nicht so richtig,das Weiß strahlt so. Mir geht es nicht um die Farbe, sondern um die schlechte Fellqualität. Es löst sich mit einem normalen Kamm. Am Brustkorb sieht man die kahle Stelle, so hat er am ganzen Körper kahle Stellen. Typische Symptome für eine SDU auch wenn sie subklinisch ist.



LG Harriet
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

8

Freitag, 9. März 2018, 19:49

OT
lass Dich mal knuddeln, Bröckchen :streicheln:
Signatur von »Colonia« Burkhard mit Yoda v. Nordexpress
In Dogs We Trust -
It`s rock or bust
www.working-dog.eu

Rocket

Activ

  • »Rocket« ist weiblich
  • »Rocket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 295

Aktivitätspunkte: 11 730

Hunde: 1 RS s Rocket geb. 10.09.2007, 1 Miniatur Spitz geb. 20.12.2011. Assy, Samson und Cash in lieber Erinnerung.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

9

Freitag, 9. März 2018, 20:22

Dankeschön lieber Burkhard, da freue ich mich. Bröckchen ist lieb gesagt, die Olle hat mich auf Diät gesetzt, :cursing: da tut so ein Knuddler richtig gut.

Grüße vom Rocket
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

Uma-Lucy

Forenjunkie

  • »Uma-Lucy« ist weiblich

Beiträge: 3 668

Aktivitätspunkte: 18 895

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Zwergschnauzermädels schwarz-silber *23.07.2017 Bella-Lotta v. Ahrensfeld; *20.01.2004 + 21.05.2017 Uma-Lucy v. Ahrensfeld

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

10

Freitag, 9. März 2018, 22:07

Oh je, der arme Rocket :( sieht gar nicht mehr nach Schnauzer aus ... wir drücken Daumen und Pfoten, dass es ihm bald besser geht und sich dann auch die Fellqualität wieder bessert :k: :streicheln:
Signatur von »Uma-Lucy« Grüßlis Mona mit Bella-Lotta bei uns und Uma-Lucy im Herzen - beides Mädels vom Ahrensfeld

***
Regenbögen entstehen, wenn Sonne durch die Wolken scheint.
Möge bei uns allen immer wieder die Sonne durch Wolken scheinen.
* * *
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann!

Social Bookmarks