Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

ava2018(18. Mai 2018, 12:39)

dattel(16. Mai 2018, 09:37)

dunja-samantha(14. Mai 2018, 13:39)

Brati(3. Mai 2018, 07:43)

Chrstian1412(30. April 2018, 10:20)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Titch

Adult

  • »Titch« ist weiblich
  • »Titch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 706

Aktivitätspunkte: 8 945

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Riesenschnauzer "Miss Marple" *30.9.2015., Buster, Darach, Gaucho, Eric und Ben im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

1

Samstag, 10. Februar 2018, 22:11

Alles was ich wollte!!

war eine ruhige Hündin.

Enya, wir lieben Dich so sehr aber könntest Du unsere Nerven schonen in dem Du den Garten uns überlassen würde, vom fremden Verkehr zu beschützen? Wir haben eigentlich nichts gegen Igel, Mäuse usw. Die Katze haben zum Glück sich entfernt. Da warst Du sicherlich nicht unschuldig.

Dem Toni nicht immer auf seine verletzen Zehe zu trampeln

Alles im Haus als dein eigene zu betrachten und umzugestalten

Nastücher aus unsere Tasche zu klauen

Deine ungeheuer Neugier ein wenig zu beschränken auf das Wesentliche (was immer das wäre)

Mich ab und zu zuzuhören ohne zu bellen

Aber wenn Du neben mir sitzt, und dein Pfoten auf mein Knie stellst, ist alles andere Wurst
Signatur von »Titch« Für gewöhnlich schaue ich meinen Hund an und denke „Wenn du ein bisschen schlauer wärst, könntest du mir sagen, was du gerade gedacht hast“. Und er sieht mich an, als wollte er sagen „Und wenn du ein bisschen schlauer wärst, dann müsste ich das nicht“. (Fred Jungclaus)

Schotten sind wegen Verschwendung vertriebene Schwaben

Enya's Spruch: My home is my castle

  • »Moustache« ist weiblich

Beiträge: 242

Aktivitätspunkte: 1 245

Hunde: Riesenschnauzer pfs - Rüde - geb. April 2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2

Samstag, 10. Februar 2018, 22:16

eine schööööne Liebeserklärung :**: an Deine Enya, Gill!

GLG Maria
Signatur von »Moustache« Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Aristoteles

3

Sonntag, 11. Februar 2018, 09:56

Kommt mir bekannt vor, auch wir wollten einen gemütlichen ruhigen Hund , weil wir auch nicht mehr die Jüngsten sind, naja es kommt eben anders als man denkt. Nachdem wir zwei äußerst "pflegeleichte" gesunde Hunde hatten , hatten wir auch gar keine Angst davor, daß es anders auch laufen kann!! ABER mittlerweile ist Moritz 5 und schon ziemlich gemütlich (mit einigen ,wenigen Ausreissern!) Ja und auch gesundheitlich hat es uns schon einiges "anschauen" lassen und vor Aufgaben gestellt ,und ich fürchte das ist noch nicht alles , aber wir lieben ihn trotzdem und der Gedanke ihn zu verlieren ist schon jetzt unerträglich ! Jetzt hoffe ich mal, daß im März bei der Kontrolluntersuchung alles O.K. ist ,Prostata und SU Werte ,allein mir fehlt der Glaube , liebe Grüße Inge

Delebär

Newbie

  • »Delebär« ist weiblich

Beiträge: 469

Aktivitätspunkte: 2 410

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

4

Sonntag, 11. Februar 2018, 10:02

Hallo Gill,

so sind sie nun mal :D

Ich selbst habe zwar nur die Mittelgroßen , aber alle Riesen die ich kennengelernt habe , waren liebenswerte Grobmotoriker :rolleyes:

Erika
Signatur von »Delebär« Richtig abgerichtet kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein.
Corey Ford
Wenn du ein Problem hat , dann löse es .
Kannst du es nicht lösen , mach kein Problem daraus .
(frei nach Buddha )

Traudel

Forenjunkie

  • »Traudel« ist weiblich

Beiträge: 3 887

Aktivitätspunkte: 19 820

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: 1 Zwergschnauzer schwarz, Valentino geb. Januar 2018 und 7 Riesen in meinem Herzen.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

5

Sonntag, 11. Februar 2018, 17:14

Siehst du Gill,
sie ist doch dein großer Schatz :streicheln:
Signatur von »Traudel« Liebe Grüße, Traudel und alle meine Tierchen

Rocket

Activ

  • »Rocket« ist weiblich

Beiträge: 2 210

Aktivitätspunkte: 11 300

Hunde: 1 RS s Rocket geb. 10.09.2007, 1 Miniatur Spitz geb. 20.12.2011. Assy, Samson und Cash in lieber Erinnerung.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

6

Sonntag, 11. Februar 2018, 23:14

Tja Gill, immer wieder lese ich: man bekommt den Hund, den man verdient. :**:
Das überlege ich bei Rocket auch immer 8o . Ich stehe ihm nie auf sein Fell wenn er schläft, so das es ihm seine Kopfhaut zurück zieht. Auch schleck ich ihm nicht während er schläft, nach Pansen stinkend übers Gesicht oder hau ihm die Hand auf die Nase. Stehe ihm auch nicht auf seine Pfoten und drücke meine Nägel rein. :rolleyes:
Wenn er krank ist, dann nehme ich Rücksicht auf ihn, er dagegen läuft fiepend in der Wohnung rum und jammert, mir ist langweilig geht dann an die Fenster und verspuckt sie alle weil man alles anschreit soweit das Auge reicht. :D :D

Einfach kann jeder ;)

Grüße Harriet
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

7

Montag, 12. Februar 2018, 14:42

O.K. liebe Harriet, man bekommt immer den Hund den man verdient ,na was sind wir doch für tolle Menschen, daß wir so tolle Hunde haben ;) ;) ;) ,schließlich sind sie ja auch unsere "Fithalter" ,Schmusepeter,Spässemacher, Motivationstrainer,Tröster,Beschützer u.s.w. da vergessen wir doch glatt die "kleinen" Unanehmlichkeiten die sie uns manchmal bereiten ( ich glaube , diese Zeilen gehen unter Zweckoptimismus durch!)Nein ,im Ernst ,was wären wir ohne diese Vierbeiner, die man manchmal auf den Mond schicken möchte (ohne Retourfahrschein!) und die man trotzdem liebt .Inge mit Moritz (und Fensterverspucken ist sowieso immer aktuell!)

Titch

Adult

  • »Titch« ist weiblich
  • »Titch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 706

Aktivitätspunkte: 8 945

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Riesenschnauzer "Miss Marple" *30.9.2015., Buster, Darach, Gaucho, Eric und Ben im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

8

Montag, 12. Februar 2018, 17:57

man bekommt immer den Hund den man verdient


Wie meinst Du das genau?
Signatur von »Titch« Für gewöhnlich schaue ich meinen Hund an und denke „Wenn du ein bisschen schlauer wärst, könntest du mir sagen, was du gerade gedacht hast“. Und er sieht mich an, als wollte er sagen „Und wenn du ein bisschen schlauer wärst, dann müsste ich das nicht“. (Fred Jungclaus)

Schotten sind wegen Verschwendung vertriebene Schwaben

Enya's Spruch: My home is my castle

Rocket

Activ

  • »Rocket« ist weiblich

Beiträge: 2 210

Aktivitätspunkte: 11 300

Hunde: 1 RS s Rocket geb. 10.09.2007, 1 Miniatur Spitz geb. 20.12.2011. Assy, Samson und Cash in lieber Erinnerung.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

9

Montag, 12. Februar 2018, 22:46

Hallo Gill,

die Inge/Johnny hat mich zitiert und bestätigt die positive Seite. Meine Kinder und Hunde sind liebenswert, willenstark und nicht einfach, das habe ich mir redlich verdient :D

Manchmal führt auch das Schicksal einem Hund zu und hilft einem über ein Problem hinweg zu kommen.

Es gibt mehrere Möglichkeiten diese Aussage zu interpretieren, liegt an einem selber.


Grüße Harriet
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

10

Dienstag, 13. Februar 2018, 07:46

@ Gill, dass soll Dir sagen, der Hund ist das Spiegelbild seines Halters.
Signatur von »Akut« Autoritätsdusel ist der größte Feind der Wahrheit.
Albert Einstein

Social Bookmarks