Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

AlexanderM(Heute, 08:45)

Affezibbel(20. Oktober 2019, 14:35)

Andrea r(20. Oktober 2019, 13:47)

Kaet(19. Oktober 2019, 13:30)

Maul Ledermanufaktur(15. Oktober 2019, 22:11)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 21 307

Aktivitätspunkte: 107 175

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 9 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

21

Montag, 19. November 2012, 19:37

Hallo Iris,

musste ja nicht bezahlen ;)

Ich habe keine Möglichkeit, an Geweihe zu kommen, wollte sie für meine Mädels aber gerne haben (na ja, nur ein Mädel interessiert sich dafür) und dann muss ich halt zahlen. Ehrlich gesagt, habe ich schon für viel unsinnigeres Zeugs Geld ausgegeben :D
Aber wenn du billiger oder gar umsonst an die Dinger kommen kannst, wäre das ja prima.

Grüße von
Rita

Wollzwerg

unregistriert

22

Montag, 19. November 2012, 20:01

Ehrlich gesagt, habe ich schon für viel unsinnigeres Zeugs Geld ausgegeben :D



DA haste aber allerdings Recht - ich auch :D

Highlander

Administrator

  • »Highlander« ist weiblich

Beiträge: 9 859

Aktivitätspunkte: 50 995

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: RSs *2/'04-'7/'15 tief ins Herz gebrannt - ZSss *5/2009 - *6/2009 - *2/2012 - *4/2017

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Administrator
Mod
Mitglied

23

Montag, 19. November 2012, 20:53

Aus Neugier mal gegooglet --> Ebay ;) Kann mir aber trotzdem nicht vorstellen, dass die Hunde da dran gehen? :gr?:
Signatur von »Highlander« Viele Grüße Astrid

Man lebt ruhiger, wenn:
- man nicht alles sagt, was man weiß,
- nicht alles glaubt, was man hört und
- über den Rest einfach nur lächelt.

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 21 307

Aktivitätspunkte: 107 175

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 9 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

24

Montag, 19. November 2012, 22:59

Hallo Astrid,

Julchen geht mit Begeisterung dran, Korry pfeift drauf.

Grüße von
Rita

kathleen

Fortgeschrittener

  • »kathleen« ist weiblich

Beiträge: 1 416

Aktivitätspunkte: 7 250

Hunde: ZSs Mia *2009, RS Martha *2011

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

25

Montag, 19. November 2012, 23:53

Hi,

hier gibts keine Hirsche, daher würd ich auch kein abgeworfenes finden und jägerfreu de können mir keins geben.

Wie siehts mut rehhorn aus??? Geht das auch?

Lg
Kathi

PS. Man findet nicht einfach überall in deutschen wälder abgeworfenes horn, hirsche gibts nicht überall.
Signatur von »kathleen« Im Herzen mein RSs Bienchen, +21.10.2010 und RSs Cashi +18.2.2013 und ZSss Emma +2018 und RSs Eros +2019

  • »mutzelschnauzer« ist weiblich

Beiträge: 458

Aktivitätspunkte: 2 350

Hunde: CHICKO, Schnauzer, schwarz, geb. Dez.2011 / SARI, Plüsch-Mix, geb. ca. 2013, MAX, + BELLA, Schnauzer für immer im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

26

Dienstag, 20. November 2012, 11:01

Hi

Reh- oder Hirschgeweihe im Wald zu finden ist ein ausgesprochener Glücksfall, würde ich mal sagen.

Ich habe bisher nur einmal eine Stange von einem Reh gefunden und die lag bestimmt schon länger. Bei uns im Taunus gibt es viele Rehe und zum Teil auch Rotwild. Rotwild (Hirsche) ist aber sehr scheu und man sieht es nur ganz selten. Geweihe von diesem habe ich leider noch nie gefunden.

Übriges nur mal ganz nebenbei:
Alles was im Wald gefunden wird gehört offiziell dem Förster oder Jagdpächter und darf (offiziell) nicht einfach mitgenommen werden, egal ob es sich um ein totes Reh oder eben nur Teile davon handelt ;)

Grüße DAgmar
Signatur von »mutzelschnauzer« Mehr als Schnauzer kann ein Hund nicht werden!

27

Dienstag, 20. November 2012, 12:18

hm, interessant, sagt mal, die Dinger stinken auch nach ner Weile "bearbeitung" nicht?

Ich suche immernoch nach dem richtigen Kauzeug fürs Büro. Das Büffelhautzeug mag ich nicht, Ziemer auch nicht, Hufe lieben meine aber die stinken nach kurzer Zeit abartig ;(
und das kommt im Büro einfach nicht gut :nuho: meist gibts Rinderohren, aber gerade mein Rüde is damit nicht wirklich lange beschäftigt....

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 21 307

Aktivitätspunkte: 107 175

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 9 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

28

Dienstag, 20. November 2012, 12:53

Hallo Tanja,

unsere Teile riechen überhaupt nicht. Ich finde auch den "Duft" von Hufen nicht sooooo schlimm, aber im Büro ist das sicher was anderes.

Es gibt ja auch noch diese Wurzeln und die riechen auch nach nix. Die haben wir auch, Julchen nagt auch darauf herum, aber die Geweihe gefallen ihr deutich besser - warum auch immer.

Grüße von
Rita

Captain

unregistriert

29

Dienstag, 20. November 2012, 18:16

Moin,

ich habe in Hannover auf der Ausstellung Geweihstücke und auch Wurzel zum Testen geschenkt bekommen,sowohl kleinere als auch größere Stücke..

kaum daheim hingeworfen ging ein wildes Gerangel um diese Teilchen los, jeder wollte sie haben...- und jetzt nach drei Wochen Testzeit kann ich nur sagen, das erste, was sich meine Bande morgens schnappt sind die Geweihteile...und es wird immer wieder mal am Tag kräftig darauf herumgeschabt.

Und Geruch geht davon absolut keiner aus...., splittern tuts nicht und abbeißen ist fast unmöglich...- da beißen sich selbst die Riesen eher die Zähne dran aus....-

Also top als Beschäftigung sollte einmal keiner zu hause sein.....

LG

Petra

Naomi

Junior

  • »Naomi« ist weiblich

Beiträge: 518

Aktivitätspunkte: 2 895

Aktuelle Stimmung: Regnerisch - schlecht

Hunde: Naomi 13.07.2000 - 16.08.2012 im Herzen, Yuki *11.2.2013 S p/s "meine Herausforderung"

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

30

Mittwoch, 21. November 2012, 08:33

Grösse?

Hallo zusammen

Ich habe mal eine Frage dazu. Da ich eure zum Teil begeisterten Beiträge gelesen habe, hab ich mal einen Hirschzüchter hier gefragt, ob er mir ein solches Teil besorgen könnte. Er fragte nach der Grösse. Ja nu :gr?: , keine Ahnung.
Wie gross sind die Teile, die ihr euren Hunden gebt? Sind da mehrer Enden dran oder ist es nur eine gerade Stange?

Vielen Dank schon mal für eure Antwort und liebe Grüsse
Andrea

Social Bookmarks