Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Margherita(Heute, 00:09)

EvaKennion(Gestern, 22:16)

Iska2019(11. Dezember 2019, 17:57)

Anja73(6. Dezember 2019, 18:26)

Luke(6. Dezember 2019, 15:10)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Onchi 8505

Fortgeschrittener

  • »Onchi 8505« ist weiblich

Beiträge: 1 328

Aktivitätspunkte: 7 240

Hunde: 1 Riesenschnauzerrüden, Pfeffersalz 10 Jahre alt

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

251

Freitag, 16. März 2012, 17:45

über die Fiesheit mancher Mitmenschen, warum muß es immer irgendwo eine 13. Fee geben?? :-|
EIne Bekannte bangte um ihre Hündin, es gab einen Verdacht auf Nierentumore, es wurde eine Probe entnommen, eingeschickt und gestern bekam die Bekannte die gute Nachricht,das es sich
nicht um einen bösartigen Tumor handelt :thumbsup:
Wir haben uns alle gefreut, Mensch, super, toll, Glück gehabt--
nur eine, eine, die sagt dann immer solche Sachen: Dann ist ja gut. Allerdings kann nicht jedes Labor richtig auswerten und nicht jeder TA versteht sein Handwerk...har,har, sie lacht dann wie KAter Karlo :cursing:
Warum hält die nicht einfach die Schnauze?
Blödes Weib.
LG ELke, die manchmal manche Menschen ziemlich doof findet
Lesen gefährdet die Dummheit!

iris judith

unregistriert

252

Freitag, 16. März 2012, 18:00

Ja Elke, schrecklich solche Leute. :S

dumo

Alpha

  • »dumo« ist weiblich

Beiträge: 5 286

Aktivitätspunkte: 27 575

Hunde: Zwergschnauzer pfeffersalz, Big Boss *BiBo* vom Lausbubeneck *15.03.2015 ... Durai vom Lausbubeneck *10.07.99 - †24.05.2015 ....Raudi von der Karrharde *31.08.1985 - †22.04.1999

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

253

Freitag, 16. März 2012, 18:22

Ach Elke, diese Leute kenne ich auch, :m: :m:

wenn dann noch der Spruch kommt......Er hat doch schon ein gewisses Alter !!!!!.....
dann könnte ich diese Leute auf den Mond schießen. :nuho: :nuho:


LG Monika mit Durai
Tschüss und bis bald sagen Moni & Big Boss *BiBo* ...... unvergessen Durai und Raudi ... im Herzen

Ein Hund ist doch der bessere Mensch!!!

Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Mitmenschen!
(Ernst R. Hauschka)

Struwelliese

unregistriert

254

Sonntag, 18. März 2012, 18:28

Ärger Hundeverein

Hab mich heut über einige Vollpfosten bei mir im Hundeverein geärgert und mich gefragt, warum ich meine Freizeit eigentlich für andere opfere??? :m: :m:

Sch... Jahreshauptversammlung. Der Tag hätte so schön sein können.

Angefressene Grüße
Patricia

notenbella

unregistriert

255

Sonntag, 18. März 2012, 19:35

Vollpfosten bei mir im Hundeverein


:exla: :exla: ... DEN Ausdruck find ich klasse!! :thumbsup: Nehm ich in mein Repertoire auf :exla: :exla: Nicht zwingend allerdings trifft es ausschließlich HUNDEvereine ... :whistling: sondern lässt sich sicher auf nahezu ALLE existierenden Vereine übertragen.
"Wo gehobelt wird, fallen Späne ..." (aber leider nur selten die Vollpfosten :rolleyes: :whistling: :exla: )

Reg Dich nicht auf, weil .......................... es lohnt nicht, die wertvolle Lebenszeit zu verschwenden!!!

LG
Martina

toni poldi junior

unregistriert

256

Sonntag, 18. März 2012, 20:16

Hi Patricia, was ist denn passiert? Worüber ärgerst Du Dich so? Weißt Du, eigentlich bin ich auch zum ärgern hier rein und habe Dich gefunden. Bei Dir weiß ich wenigstens das Du mir auch antwortest (wir haben sowieso in letzter Zeit uns vernachlässigt, i meine zu wenig mit einander gequatscht). Und da sind wir auch schon bei meinem Punkt. Ich kann hier auf Threads antworten wie ich will. Bekomme so gut wie nie ein Feedback (auch wenn ich einen Thread reinsetze, bekommt man nur wenig Antworten, im gegensatz zu vielen anderen) oder es wird einfach über meine Antwort hinweg weiter über das Thema getippselt, als wenn ich gar nichts geschrieben hätte. Naja wenigstens kommen hin und wieder mal nen paar anschiße, besser als gar nix. Meine Güte, auch wenn ich kein Hundetrainer, -züchter, -sportler, -aussteller usw bin, heißt es ja nicht das ich nicht auch Erfahrungen habe. Man dann sollen sie mich wenigstens weiterhin an nölen, Hauptsache ich habe das Gefühl hier dazu zu gehören und wenns als schwarzes Schaf ist. Sooo, Herz ausgeschüttelt. Ach ja kannst Du mir bitte für morgen die Daumen drücken, da Froschi morgen wieder zum EKG muß (das es genauso gut ausgeht wie das letzte). Jetzt aber schreib man was Dich bedrückt. Wäre ganz lieb, wenn Du mir mal per PN schreibst was mit Deiner Grace los ist, klingt ja alles gar nicht gut. Schlägt die desensibiliesierung nicht an? Bis danni und nen schönen Abend.
Viele LG von Paule und Anja -:-

  • »kerstin s.« ist weiblich

Beiträge: 4 329

Aktivitätspunkte: 21 910

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Bella, Riesenschnauzerhündin, geboren im Mai 2011 und Lapo, Terriermischling, geboren im Juli 2012 an der Seite sowie Whisky ( DSH ), Max, Charly und Kojak im Herzen. Alle drei Riesenschnauzer schwarz.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

257

Sonntag, 18. März 2012, 20:41

naja, eigentlich wars gestern, am strand. und eigentlich bestimmt für fast alle nix unbekanntes. und trotzdem hab ich mich wieder etwas drüber geärgert. ich sah von weitem schon einen freilaufenden kleineren hund. als der abstand geringer wurde, leinte ich koji selbstverständlich an. die anderen ihren nicht :m: und schon kam er auf koji zugestürmt, die leute riefen...der tut nix, der will nur spielen !! X( ..aha :whistling: und freuten sich wie bolle. o.k. der war kastriert, es paßte, nix passiert, ich leinte koji dann auch ab und es war o.k....aber es war wieder mal DAS :m: :m: woher wissen die, ob meiner auch nur spielen will ?? :m: will er mit unkastrierten rüden nämlich überhaupt nicht. :whistling: die leute waren ja auch ganz nett, erzählten, sie haben das hundi aus der spanischen tötung, haben ihn noch nicht lange, ist ihr erster hund und erklärten mir, wenn hunde mit dem schwanz wedeln, ist alles gut, dann tun sie nix. :whistling:

oh diese naive unbeschwertheit, manchmal wünsch ich mir die auch zurück ! :D :D
l.g. kerstin

Ein Riesenschnauzer ist ein Herz auf vier Pfoten

  • »Jason-my-love« ist weiblich

Beiträge: 537

Aktivitätspunkte: 2 835

Aktuelle Stimmung: Bewölkt - normal

Hunde: ein tricolor KHC Max 10 und Köpi und Jason- Quincy- Blacky- Gino- Männe und Bayard in liebevollem Gedenken immer dabei

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

258

Sonntag, 18. März 2012, 23:03

Doch, hab´mich heute auch geärgert ( nicht nur heute...)....... wenn meine "liebe Mit-Hunde-Halter-Welt" und mein eigener Mann, das von Max angehimmelte "Herrchen" immer noch nicht so recht verstanden hat/haben, dass Max als "Baustelle" zu uns kam, noch eine ganze Weile eine "Baustelle" sein wird und "zum-Himmel-Donner-Wetter-mal" nix dazu kann. Er hat sich seine Zuchtlinien nicht ausgesucht, seine Züchter nicht, seine Erst- Besitzer nicht und ist nun hier. Und das mit meinem vollen Einverständnis, mit allen Umständen und Konsequenzen. So..... mußte mal raus.....sorry....

Gruß Jella

ps.Herrchen ist sonst nicht so..... er übt auch noch....
"Es ist Unsinn" sagt die Vernunft...

"Es ist was es ist" sagt die Liebe...

In Gedanken immer dabei

Köpi Bell Pepper`s Gentle Rain 11.März 2006 - 7.August 2018

Jason-my-love Zento vom Ihlpol 15. Mai 1997 - 11. Juni 2010

"Mausi" Primus-Quincy vom Ihlpol 5.Mai 1994 - 11. Juni 2006

Einhorn

unregistriert

259

Sonntag, 18. März 2012, 23:26

Hallo ,
wünsche Paule für Morgen alles Gute !
Ich mag es auch nicht ( wenn ich ehrlich bin hasse ich es ), wenn mir unangeleinte Hunde entgegenrennen . Donna ist im Moment nur an der Schleppleine , sie hat entdeckt, wieviel Spass die Hetzjagd macht . Klar, wenn ein Hundekumpel ihr entgegen rennt, findet sie das super ( spielen ), aber ich hänge wie ein Depp am anderen Ende der Leine . Und nicht jeder Hund ist kindlich , naiv und freundlich . Meine Hündin könnte auch läufig sein, dann hab ich ein Problem . Amber lief auch frei , aber wenn mir ein fremder Hund entgegen kam, wurde sie angeleint . Es ist so einfach und doch anscheinend so schwer ! Vorausschauend sein , nett , verantwortungsbewusst handeln auch Rücksicht nehmen können.
Ach das Leben könnte so einfach sein .
LG
Ingrid

toni poldi junior

unregistriert

260

Montag, 19. März 2012, 00:47

Hallo Ingrid.
Ich danke Dir ganz dolle. Nicht nur wegen der Wünsche, sondern auch für Deine Antwort, tut gut. Ansonsten stimme ich Dir für den rest des Textes in allen Punkten zu. Paule darf auch hin und wieder ohne Leine laufen (ist trotz der Taubheit kein Problem, da er sowieso laufend schaut ob ich noch da bin oder was von ihm will). Bei Begegnungen mit Fremden Hunden, nehme ich Paule zur Seite oder leine ihn an. Sind es bekannte Hunde, kommt es ganz darauf an wer es ist, die einen freuen sich wenn Paule kommt und die anderen wollen es nicht und das ist auch ok so. Ich mag auch nicht jeden an Froschi ran lassen. Aber wenn dann der also bekannte Spruch kommt "Der .... .... nix" und dann vielleicht noch so einen kläffenden Wadenbeißer hat und nicht mit der Schnipleine umgehen kann und Paule dann noch bald in den Ar.... gebissen wird, dann sehe ich nur noch rot. Schlaft alle gut.

Zurzeit sind neben dir 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Social Bookmarks