Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

DennisCori(Heute, 04:29)

TeraCostel(Heute, 00:09)

IvanMcAlis(Gestern, 20:37)

Anja73(6. Dezember 2019, 18:26)

Luke(6. Dezember 2019, 15:10)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 13. September 2008, 14:03

Thomas Baumann: Ich lauf schon mal vor...

Hat das jemand und kann berichten?

LG Alke

Yeannie73

unregistriert

2

Freitag, 26. September 2008, 23:50

Ich wollte eben bei Amazon nach dem Buch schauen -
finde es allerdinsg nicht gerade preiswert - was eigentlich nicht an Amazon liegt! :?:

Die Beurteilungen sind nicht gerade überzeugen!?
...allerdings aber auch nur zwei!

Habe bisher nur Gutes von Thomas Baumann gehört!

Das Buch "....damit wir uns verstehen habe ich" - bin aber nur am Anfang -
bis dahin ist er schonmal gegen das Barfen! ;)


Vielleicht kann ja wer sagen, ob der Preis sich lohnt - hört sich nämlich wie Irit (zum Glück nur manchmal) im Feld an:

"Ich lauf schonmal vor...!"

3

Samstag, 27. September 2008, 11:16

Also ich kenne das Buch auch nicht und warte noch auf ein paar Meinungen, da es wahrlich icht sehr günstig ist.

Ich kenne bisher von Baumann nur das Buch "Was Hündchen nicht lernt..."
Und ich finde ihn nicht verkehrt.. Wie bei allem, versuch ich mir das passende für mich und meine Wauzis rauszuziehen... Man hat halt auch mal ne andere Meinung...
Aber find ich Baumann doch recht ansprechend, weil er eben auch den Hund als Hund sieht.

Briem-Team

unregistriert

4

Samstag, 27. September 2008, 13:46

Thomas Baumann

Hallo ihr Lieben,

von Thomas Baumann habe ich immer gute Erkenntnisse mitgenommen. Sowohl aus den Büchern, als auch aus den Artikeln in DER HUND.
Ich hatte sogar das Vergnügen an einem Rauferseminar teilzunehmen, was richtig toll war und mich und Anakin viel besser in der Teamarbeit hat werden lassen.
Der Baumann schreibt genauso wie er spricht. Konsequent und ohne hei-tai-tai. Er ist keiner, der ein Blatt vor den Mund nimmt oder mit Wattebällchen schmeißt.
Für mich war Thomas Baumann und seine Ina jeden Preis wert! Und das Buch werde ich mir kaufen, egal wie hoch der Preis ist. Guter Wein ist halt auch was teurer!


Gruß Andrea

5

Samstag, 27. September 2008, 13:57

Das Buch "Ich lauf schon mal vor..." habe ich seit 2 Tagen - bis jetzt allerdings nur mehr oder weniger mal durchgeblättert und etwas quergelesen.

Auf den ersten Blick sehr interessant, wie von Thomas Baumann aus den anderen Büchern gewöhnt, klare Worte und keine Patentrezepte.
Er geht auf sehr viele verschiedene Themen ein, das Buch ist ja auch laut der Beschreibung eine überarbeitete und Themensortierte Buchfassung seiner Artikel in "Der Hund".

Gekauft habei ich es mir hauptsächlich im Hinblick auf das Seminar, an dem ich Ende Oktober teilnehmen werde.
Viele der Kapitelthemen des Buches sind dort auch Praxisthema bei dem Seminar.
In den nächsten Tagen werde ich also noch intensiv lesen, dann kann ich wenn jemand mag, gerne mehr Auskunft darüber geben.

.... und natürlich auch nach dem Seminar, wie dann nämlich die Umsetzung in die Praxis erfolgt ist.

Viele Grüße

Carina


6

Samstag, 27. September 2008, 14:03

Hallo Carina,
das wäre sehr nett!
Was für ein Seminar besuchst du denn?

LG Alke

7

Samstag, 27. September 2008, 14:09

Hallo Alke,

das "große" Thema des Seminars ist : Motivation.....

unterteilt eben in ganz viele verschiedene Gebiete wie z.B. Bindungsarbeit, Zielobjektsuche, anonymes Schleppleinentraining, mentales Training für Hundeführer, Spiel und Beutemotivation etc.

..... ich bin schon total gespannt....

Gruß

Carina

8

Samstag, 27. September 2008, 14:15

Das klingt wirklich spannend :-o
Viel Spaß dabei! Bin gespannt auf deinen bericht.

LG Alke

9

Samstag, 27. September 2008, 14:32

Hallo Alke,

ich melde mich auf jeden Fall nach dem Seminar, vorher gibts schon mal einen "Buchbericht".

Das Seminar ist erst in 4 Wochen, ist das erste, daß ich mit meiner Hündin besuche.....
Gibt bestimmt unendlich viel " Input", das muß dann hinterher sortiert werden.
Aber ganz sicher werden viele Dinge dabei sein ,die ich für mich mitnehmen kann.

Gruß

Carina

10

Samstag, 27. September 2008, 17:06

Ich habe mal geschaut, hier oben gibt es am nächsten Wochenende auch das Seminar,
aber in Bremen, ist auch etwas weiter weg von uns.
Fürs ganze Wochenende ist es zu kurzfristig, falls überhaupt noch Plätze frei wären,
und nur für den Vortrag ganz nach Bremen, oh je...

Ich warte dann auf deinen Bericht :)

Social Bookmarks