Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

WaylonMaul(Gestern, 23:35)

Ronjas Frauchen(11. Oktober 2017, 12:44)

komitangi(8. Oktober 2017, 15:07)

atrepping(5. Oktober 2017, 22:35)

Bruchkrümel(4. Oktober 2017, 14:09)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Paulinchen« ist männlich
  • »Paulinchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 680

Aktivitätspunkte: 3 620

Aktuelle Stimmung: Stürmisch - sehr schlecht

Hunde: Derzeit keine. RSs Whoopi 30.04.2005 - 23.02.2017; RSs Bessy 1998 - 2005; MS pf/s Mascha 2005 - 2012

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

1

Freitag, 5. Januar 2007, 20:06

Whoopi ein Schutzhund?

Hallo Portaler,Foris und Ärklährbären :D

Bin ich doch gestern Abend mit unseren zwei Wauzis am Gassigehn durch den Park. Die zwei machen auch ordentlich Schifffchen und Scheißchen und alles ist easy, jedenfalls will ich nun nach Hause und latsch ganz gemütlich richtung Hauptstraße mit den zweien. Von Links kommt ein Halbstarker der schon ne ganze weile durch unartiges :m: benehmen auffält,er springt an Verkehrs schildern hoch, kloppt dagegen und pöbelt rum,na jedenfalls latschen wir so auf ihn zu. Da labert der mich auf einmal an "Haste mich angesprochen du Birne?" ich latsch weiter ohne reaktion nehme nur Mascha Kürzer damit die mir nich so um die Beene kreucht° na jedenfalls labert der mich weiter an,bin noch gut 5m entfernt von ihm und Whoopi quitscht und ningelt weil sie zu dem Typen hin will( Streicheln lassen Spielen und Knuddeln, so isse nunmal zu jedem erstmal Freundlich :m: :m: :m: :?: ) na der Typ Labert weiter"Eh du, ich hab dich was gefragt? Du Ar.....ch,du Schwule S.u . Wixxxer" sorry mehr kann ich nich sagen auser eins ich hab ein paar neue Schimpf wörter gelernt. Naja es war langsam nich mehr feierlich denn der Typ wurde immer aggresiver und Whoopi? Die quitschte und ningelte"nu lass mich doch hin" Whoopi lief im übrigen die nächsten 10m rückwärtz naja bekloppter Hund halt :D (**) Der Typ in ungefähr 10m abstand zu uns meinte nur"ich mach dich alle und deine Drecksköter ooooch,denkste ich hab Angst vor den Dreckskötern? du Schwanzlutscher,ppppppiiiiiiiiiiieeeeeeeeepppppppp" nee Leute ich kann euch das nich sagen hier lesen ja auch Kinder. :-) Na jedenfalls kommt der Typ näher und wird Aggresiver,auf einmal Knurrt es hinter mir gaannnnnnnz tief und ;D Böse,blos gut das ich meine Brille aufhabe mir wären beinah die Augen raus gefallen.Ich dreh mich um da steht die Woopi mit einem derartig dicken Hals da, ihr Bart Zitterte und sie Knurrte das es einem durch Mark und Bein ging.Der Typ wieder auf abstand aber immer noch pöpelnd und Aggresiv aber keinen Schritt näherkommend und Whoopi Knurrte und ihr Bart Zitterte weil sie ihm das weise zeigte, wir haben noch 5m bis zum Haus eingang der natürlich zu war.Ich die Whoopi in die andere Hand getan und sie wurde immer Böser zu dem Typen der immernoch pöpelte und nun so um die 8m abstand hatte den er nach eindringlichem geknurre und Zähne zeigen ganzschnell auf 12-15m vergröserte.Ich nun den Schlüssel gefunden und rinn ins Haus,Whoopi hinterher schleifend weil sie immernoch zu ihm wollte,jetzt aber aus nem anderen Grund :D ,mach die Tür zu, der Typ latscht gegen diese und verschwindet. Im übrigen hatt der Typ gemeint er hätte keine Angst vor meinen zwei Dreckskötern :m: Und was macht die Mascha? Am anfang unsicher dann immer resoluter die Situation beobachtend sich sagend" Große schwarze mach das mal wenn de Hilfe brauchst bin ich da" (**) Der Typ muss voll auf Droge oder zu gewesen sein.
Hundis wurden ausgiebig belohnt,ja Ehrlich :-) :p
Signatur von »Paulinchen« LG vom Marco
und eines Tages werde ich euch wiedersehen. Whoopi, Mascha, Bessy

Traudel

Forenjunkie

  • »Traudel« ist weiblich

Beiträge: 3 707

Aktivitätspunkte: 18 890

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: 1 Riesenschnauzer geb. Juni 2006. Ich liebe Riesen und sechs Schwarze im Herzen.....

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2

Freitag, 5. Januar 2007, 20:41

Klasse,
die Hündin wollte dich beschützen.
Seih einfach nur dankbar,hast einen tollen Hund :)
Signatur von »Traudel« Liebe Grüße, Traudel und alle meine Tierchen

3

Freitag, 5. Januar 2007, 21:26

Das ist toll so

ich hatte auch mal eine ähnliche Situation in der meine Dolly, die sich sonst über jedes 2-beinige menschlichde Lebewesen freut, ganz resolut, tief grollend und drohend klar gemacht hat, noch einen Schritt näher an mein geliebtes Frauchen, dann fliest Blut. Die vier Typen, es waren wohl Russen (was nix zu sagen hat, war nur so) haben sich ganz schnell aus dem Staub gemacht. Hätt ich auch nie vermutet. Ich hab immer gedacht, wenn der Einbrechter das Schloß nich gleich geknackt kriegt, macht Dolly ihm die Tür von innen auf. Aber ist wohl doch nicht so, unsere Wauzis sind halt schlau.

Seit diesem Erlebnis geh ich mit meim Dolly-Hund durch die finstersten Gassen - ohne Angst -.

In diesem Sinne, wir haben tolle Hunde.

Tschau die Antje mit dem Dolly-Tier

Halina

Forenjunkie

  • »Halina« ist weiblich

Beiträge: 3 750

Aktivitätspunkte: 18 990

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Mad-Max ZSss im Herzen,Campino Picard 10 Jahre Horrex Mali im Herzen Corvette Mali 3 Jahre, Morris Mali 10 Monate

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

4

Freitag, 5. Januar 2007, 21:42

Braaaaave Hundchen -:-

:D :D :D

Liebe Grüsse von Anke
Signatur von »Halina« Der Hund im Bett zerknittert und verschmutzt das Laken, aber er glättet und reinigt die Seele.
Unbekannt

http://picard-malinois.de.to/
http://hundeplege-in-tornesch.de.to/

Engelfrauchen

unregistriert

5

Freitag, 5. Januar 2007, 21:55

Mir ist vor langer Zeit etwas Ähnliches mit meiner RS-Hündin Ira passiert. (**)

Sei stolz auf Deine Whoopi, sie hat völlig richtig reagiert ! Einen wunderbaren Hund hast Du !


Liebe Grüße

canis

Junior

  • »canis« ist weiblich

Beiträge: 533

Aktivitätspunkte: 2 930

Hunde: Ein Haus voller Schnauzer pfeffer/salz

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

6

Freitag, 5. Januar 2007, 22:06

hallo paulinchen

ich muss gestehen daß ich es nicht anders erwartet habe.whoopi freut sich ja über alles und jeden aaaber wehe es wird ernst da isse da.naja mascha braucht etwas länger aber im notfall kann man sich auch auf sie verlassen.knuddel die zwei damen kräftig von mir .ach übrigens wenn es geklappt hat wird mascha im märz oma

liebe grüße


martina die sich noch nie in begleitung der meute gefürchte hat
Signatur von »canis« Mittelgroß,kräftig,eher gedrungen als schlank,rauhaarig,lebhaftes Temperament mit bedächtiger Ruhe gepaart

  • »Paulinchen« ist männlich
  • »Paulinchen« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 680

Aktivitätspunkte: 3 620

Aktuelle Stimmung: Stürmisch - sehr schlecht

Hunde: Derzeit keine. RSs Whoopi 30.04.2005 - 23.02.2017; RSs Bessy 1998 - 2005; MS pf/s Mascha 2005 - 2012

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

7

Freitag, 5. Januar 2007, 22:49

Hallo :D

bin mächtig stolz auf meine Whoopi (**)
@Canis, das wäre ja großartig wenn Mascha Oma würde drück euch die Daumen. Ja die zwei werden den ganzen Tag gedrückt und geknuddelt :k: :k: :k:
Signatur von »Paulinchen« LG vom Marco
und eines Tages werde ich euch wiedersehen. Whoopi, Mascha, Bessy

Marlies

unregistriert

8

Freitag, 5. Januar 2007, 23:04

Whoopi und Mascha

Hallo, Paulinchen,

da hast du ganz tolle Hunde! Sie sind zwar freundlich zu Fremden, aber stehen im Notfall voll für dich ein. Du kannst mächtig stolz auf sie sein. Sie haben richtig erkannt, dass der Typ nicht freundlich, sondern eher bedrohlich war. Gescheite Tiere und echte Freunde sind sie.

Und meine Behauptung, dass Hunde von Natur aus den Instinkt haben, ihre Leute zu beschützen, hat sich wieder einmal bewahrheitet.

Liebe Grüße
und viele, viele Schmuseeinheiten den beiden Heldinnen

Marlies

9

Freitag, 5. Januar 2007, 23:33

tolle hundchen hast du paulinchen. :-)) -:-

ich hatte auch mal so ne begegnung, war mit vier schwarzen unterwegs, der arme kerl wollt nur ne abkürzung durch den wald nehmen. sprang aus dem gebüsch und den vier riesen vor die zähne. lol
er war nur ein armer angler, der auf kürzestem weg zum auto wollt.
die großen tiere standen nur und haben geknurrt. lach

ich denk, er wird diese abkürzung nie wieder nehmen. lach
und ein glück, dass angelkleidung wasserdicht ist. :exla: :exla: :exla: :exla:

Gabi


10

Samstag, 6. Januar 2007, 00:00

:D :D :D :D :D

Die Maus wird erwachsen!:daumen:

Social Bookmarks