Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

CortneyPie(Gestern, 22:16)

Biene(18. August 2019, 20:25)

Lena_2019(18. August 2019, 18:42)

Volkmarser(12. August 2019, 22:53)

Ria-Tschache(27. Juli 2019, 18:40)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

chrishol

unregistriert

1

Donnerstag, 30. Juni 2005, 12:41

Züchter von Mittelschnauzer schwarz die barfen

Ich überlege mir schon seit langem einen 2. Hund anzulegen. Zur Zeit habe ich einen sMS Rüde der seit seinem 4. Monat gebarft wird. Aus diesem Grund, bin ich daran interessiert, wenn möglich, schon einen Welpen aus einem barferzüchter zu holen.
Suche im Internet, aber es sind fast alle in der USA oder halt in Europa aber salz und pfeffer.
Kennt ihr da jemandem? Wenn doch und ihr es für richtig hält, könnt ihr es mir auch an private e-mail schicken. chrishol@tinet.org
Danke im Voraus -:-

Melle

Forumsklave

  • »Melle« ist weiblich

Beiträge: 6 112

Aktivitätspunkte: 32 315

Aktuelle Stimmung: Bewölkt - normal

Hunde: Nur noch 2 rote Deutsche Pinscher mit noch nicht 6 Jahren und 19 Monaten!

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2

Donnerstag, 30. Juni 2005, 13:18

Hallo Chrishol,
schade daß Du keinen roten Dt. Pinscher möchtest - bei uns wird gebarft!

Melle
Signatur von »Melle« Wer Hunde züchtet, lernt viel über Hunde, aber noch mehr über die Menschen!
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Matte, Melle, Gute und Narttu, Ihr seid immer noch bei mir - durch Eure Kinder, Enkel, Urenkel und jetzt schon Matte's Urururenkel!

123prinzen

unregistriert

3

Donnerstag, 30. Juni 2005, 13:21

Barfen

hallöchen,

wir barfen und züchten schwarze Mittelschnauzer. :-)

www.schnauzer-vom-roten-stein.de (**)

Zur Zeit haben wir Welpen, und die Mutter bekommt Frischkost..
Die Welpen sind jetzt drei Wochen alt, und bekommen Tatar aus der Hand zugefüttert.

Bin gerne für Auskünfte bereit und freue mich über
interessierte Schnauzerfreunde und solche die es werden wollen.

Liebe Grüße Gabi

chrishol

unregistriert

4

Donnerstag, 30. Juni 2005, 13:30

Vielen Dank!

Pinscher war eigentlich nicht meine Idee... obwohl für die spanische hitze (zur zeit 38ºC) vielleicht doch das Beste wäre :ga:

Gabi, freut mich zu wissen dass es doch MS schwarz Züchter gibt die barfen!!! Die sp-Züchter sind doch schon mehrheit :?:

Zur Zeit suche ich keinen 2. Hund, sondern eher in einem Jahr, wenn mein MS Rüde sich etwas beruigt hat :D , Nächste Woche wird er erst 2 Jahre alt und muss ihm erst seine schlechte angewohnheiten versus andere Rüden die er nicht kennt sanften ... Obwohl ich in Spanien wohne (Salou) würde ich auch nach Deutschland mit dem Auto fahren.


123prinzen

unregistriert

5

Donnerstag, 30. Juni 2005, 13:35

Prima...

Hallöchen kein Problem,

wenn du in Old Germany bist kannste mich ja mal besuchen... ;)

Woher stammt dein schwarzer Bursche??

gruß gabi

chrishol

unregistriert

6

Donnerstag, 30. Juni 2005, 13:48

Nus heisst offiziel Tristán de Manso Pelegrí, in seiner Web ist seine Ahnentafel , habe gesehen dass manche deiner Hündinen auch Abstammung von Negus Volver v. Hilbenlinkhof sind. Ja... die MS schwarz sind alle Bekannte :-)
Die Web ist leider nur auf spanisch, aber da es ja auf spanisch fast keine Info über Barfen gibt, hab ich mich um diese web entschieden, und gleich auch ein bisschen Info über Ausstellunge, Friseur, ...
Nus Züchterin denkt immer ich spinne mit Nus-Ernährung :D
Viele Grüsse,

123prinzen

unregistriert

7

Donnerstag, 30. Juni 2005, 14:48

Verwandte

Hallo christina

das wird ja immer interessanter......
ich habe nämlich eine Junghündin mit 16 Monaten..sie kommt aus Ungarn...
ist aber väterlicher seits über de Manso Pelegri gezogen.
da ist

Maaambo Nr.5 de Manso Pelegri
Lea de Manso Pelegri
Idus-Iunius de manso Pelegri

und somit auch die anderen Verwandten wie
Malaya Mikko
Volker Negus......

das heißt ich könnte deie ahnentafel nach hinten ergänzen....???

Steht dein rüde eigentlich zum Decken zur Verfügung??

Donna so heißt die Ungarin, ist bereits HD geröngt und ich besuche nun die Ausstellungen,
nächstes Jahr möchte ich wahrscheinlich mit ihr den ersten Wurf machen.
Sie wird im Februar zwei Jahre...vielleicht dann im Herbst...mal schauen.


Wenn du auf meine HP gehst, und ganz rechts auf das kleine bildchen gehst, kommst du in die bildergalerie, dort schau mal unter donna..da findest du bilder von Ihr..

was meinst du dazu????
das finde ich sehr spannend, das wir uns so kennenlernen... (**) (**)

gruß gabi

chrishol

unregistriert

8

Freitag, 1. Juli 2005, 11:18

Nus ist Sohn von Idus Iunius (leider vor ein paar Monaten gestorben ;( )

Donna ist sehr schön und sieht klasse aus!!! Sie wird viel von sich höhren geben!!!

Nus hatt noch nie gedeckt... obwohl ich glaube, dass er dies manchmal braucht um sich zu beruigen :D So viele Hormonen drinnen können nicht gut sein :D Ich lassen ihm erst HD röngten (obwohl ich mir sicher bin dass es 0 sein wird, so wie er sich bewegt und hinsetzt :-) ).
In Spanien hat der MS schwarz fast kein Ruff, hier sind es halt die Zwergies oder Riesen, die renner, also glaube ich werde ich mit Nus selten decken können :exla: Die Züchter (ich glaube in ganz Spanien sind es vielleicht 5) haben ja auch ihre eigene Hunde!


Es gibt eine www wo die Ahnentafel richtig fast bis zu den Pfeffis zurückgeht, tolle Arbeit bei "Ramses on line"

Bin auf Donna gespannt!



Icelady

Puppy

  • »Icelady« ist weiblich

Beiträge: 305

Aktivitätspunkte: 1 560

Hunde: Riesenschnauzer ,Mittelschnauzer ,Zwergschnauzer

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

9

Freitag, 1. Juli 2005, 11:34

Hallo Chrishol!
Schön zu wissen wo noch schöne Rüden stehen .
Wir sind auch Schnauzerzüchter und füttern auch Frischfleisch.
wenn Du Lust hast kannst ja mal meine Hompage besuchen
http://www.fortuna-ranch.de
Tschüßi Antje und Hundis :D
Signatur von »Icelady« Einmal Schnauzer immer Schnauzer

123prinzen

unregistriert

10

Freitag, 1. Juli 2005, 11:42

super

Guten Morgen christina,

wäre super wenn du Ihn röntgen lassen würdest, voraus gesetzt es macht dir nicht zu viel Umstände 8-)

Kommst du eigentlich gelegentlich nach Deutschlad zu Besuch??

Welche spanischen Züchter gibt es denn sonst noch bei euch?
Bekannt ist nur de Manso Pelegri....

Wir können uns auch per eMail unterhalten wenn du möchtest...

gabi.laemmlein@t-online.de

herzlich Gabi

Social Bookmarks