Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Kirsten(Gestern, 06:42)

Schnauzer(23. Januar 2022, 21:40)

AbbyundKimi(21. Januar 2022, 12:15)

Dakota(19. Januar 2022, 23:26)

Stefan85(15. Januar 2022, 12:26)

Rocket

Forenmaus

  • »Rocket« ist weiblich

Beiträge: 3 098

Aktivitätspunkte: 15 805

Hunde: Leni Kleinspitz *20.12.2011;Rocket vom Schwarzwaldtal *10.09.2007 - +08.05.2021. Assy, Samson und Cash im Herzen.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

31

Dienstag, 17. September 2019, 20:34

Hallo Susanne,

graue Haare in 3 Tagen weg, da muss es einen anderen Auslöser geben als das jetzige Futter oder war es nur stumpf.

Mit Fellproblemen habe ich zwischenzeitlich einige Erfahrungen. Bei Rocket ist es dann tatsächlich die Schilddrüse der Auslöser gewesen. Es gibt natürlich mehrere Gründe was die Schilddrüse beeinflussen können, bei Rocket war es der SD Krebs, was ganz selten bei Hunden gibt. Bei ihm wurde das Haar nicht nur grau, sondern flaumig und schütter. Zuletzt wurde er nackig, der Verursacher war der Hodentumor. Jetzt ist er gerade in der Hundemauser ;) bin gespannt was für ein Haar nachkommt. Bart und Spinne werden wohl nicht mehr nachwachsen, aber das ist egal.

Gruß Harriet
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

Ina

Newbie

  • »Ina« ist weiblich

Beiträge: 2 500

Aktivitätspunkte: 12 690

Hunde: RSs Pinalotta vom Unicorn *29.12.2013 und ZSss VOYAGER´s Victor Hugo, genannt Mücke *12.3.2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

32

Dienstag, 17. September 2019, 21:00

Richtig Harriet! Welche Rakete braucht schon einen Bart und eine Spinne?? Er spricht doch für sich, der Kämpfer! :love:
Signatur von »Ina« Viele Grüsse, Ina, Lotta und Mücke

Rocket

Forenmaus

  • »Rocket« ist weiblich

Beiträge: 3 098

Aktivitätspunkte: 15 805

Hunde: Leni Kleinspitz *20.12.2011;Rocket vom Schwarzwaldtal *10.09.2007 - +08.05.2021. Assy, Samson und Cash im Herzen.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

33

Dienstag, 17. September 2019, 21:45

Hast recht Ina, das würde nur die Windschnittigkeit beeinträchtigen. :D
Wer hat schon einen Weißkopf-Riesen. :thumbsup:
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

Susanne

Fortgeschrittener

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 1 193

Aktivitätspunkte: 6 065

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Mittelschnauzer schwarz geb.13.7.17

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

34

Mittwoch, 18. September 2019, 08:37

Genau Harriet,
so sieht man wenigstens sein hübsches Gesicht :love:
Ich kann unser Phänomen nur aufs Futter zurückführen, ich behalte die Sache
mal im Auge.
Signatur von »Susanne« Das Mittel gegen Stress und schlechte Laune
hat Fell und 4 Pfoten.
LG von Susanne und Leo

35

Dienstag, 4. Januar 2022, 12:03

Unsicher

....trifft es zu, dass die Zwergschnauzer schwarz-silber aus einem Gen-Defekt heraus gezüchtet wurden ?........Mir wurden grad Schauergeschichten darüber erzählt und nun bin ich unsicher.
Liebe Grüße Margit

  • »Sucher2019« ist männlich

Beiträge: 31

Aktivitätspunkte: 155

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Riesen Pfs. 7, 4 und 2 Jahre sportlich geführt

  • Private Nachricht senden
Benutzer

36

Dienstag, 4. Januar 2022, 15:59

Schwarz Silber ist kein Gendefekt

Pfeffer Salz ist die Ur - Farbe, und dort sind auch alle anderen Farben herausgezüchtet worden.

Ich weiß wovon ich schreibe. Es gibt auch genügend schwarze Schnauzer die das Schwarz Silber in den Genen tragen.

Nur die Farben so rein wie wir uns das als Menschen wünschen, das hat die Natur so nicht vorgesehen.

Gutes Neues

Christian

37

Dienstag, 4. Januar 2022, 16:31

Danke für die Info......ich hatte Angst, dass auch unerwünschte Krankheiten übernommen werden könnten.....falsche Aussagen können einen schon in Panik versetzen.
Grüße Margit

Highlander

Administrator

  • »Highlander« ist weiblich

Beiträge: 10 404

Aktivitätspunkte: 53 775

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: RSs *2/'04-'7/'15 tief ins Herz gebrannt - ZSss *5/2009 - *6/2009 - *2/2012 - *4/2017

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Administrator
Mod
Mitglied

38

Dienstag, 4. Januar 2022, 21:13

@Margit - wie lange gibt es den ss denn schon? ;)

Die Farbe ist ursprünglich eine Übertypisierung. Quasi das pfs immer dunkler, die Abzeichen immer heller.
Zwergschnauzer Geschichte

39

Donnerstag, 6. Januar 2022, 11:44

Asche auf mein Haupt...........hab mir im Vorfeld 0 Gedanken gemacht.......
vor ca. 40 Jahren hatten wir schwarze Riesen........und jetzt sollte es auf jeden Fall wieder ein Schnauzer sein....aber "rentnerfreundlich".....so sind mir die Zwerge schwarz-silber das erste Mal überhaupt aufgefallen......
wünsch euch allen einen schönen Tag :)