Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Edgar(14. Juni 2021, 14:13)

Schnauz(12. Juni 2021, 20:50)

Oskar´s(7. Juni 2021, 08:05)

Pintxo(6. Juni 2021, 10:10)

Micky Maus(23. Mai 2021, 13:33)

Ina

Fingerwundschreiber

  • »Ina« ist weiblich
  • »Ina« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 464

Aktivitätspunkte: 12 500

Hunde: RSs Pinalotta vom Unicorn *29.12.2013 und ZSss VOYAGER´s Victor Hugo, genannt Mücke *12.3.2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

1

Donnerstag, 13. Mai 2021, 07:18

Xylit (Birkenzucker) Blog Dr. Rückert

Guten Morgen zusammen!

Ich finde diesen Blog mal wieder äußerst informativ und garantiert sehr berechtigt. Ich hatte davon gehört, dass Birkenzucker gefährlich für Hunde ist. Aber dieser Bericht beschreibt das wirkliche Ausmaß.

Ich wünsche Euch einen sehr schönen Feiertag! :wi:

https://www.tierarzt-rueckert.de/blog/de…odul=3&ID=21226
Signatur von »Ina« Viele Grüsse, Ina, Lotta und Mücke

Delebär

Newbie

  • »Delebär« ist weiblich

Beiträge: 1 382

Aktivitätspunkte: 7 070

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2

Donnerstag, 13. Mai 2021, 07:31

Danke fürs Einstellen :thumbsup:

Dir auch einen schönen Tag
Signatur von »Delebär« Ich brauche keinen Therapeuten; ich gehe Gassi

Wenn du nicht weißt wie du deinen Hund erziehen musst , frag Leute die keinen Hund haben , die wissen das

Susanne

Fortgeschrittener

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 1 107

Aktivitätspunkte: 5 625

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Mittelschnauzer schwarz geb.13.7.17

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

3

Donnerstag, 13. Mai 2021, 15:27

Ja, man muss höllisch aufpassen. Leo bekommt ja oft so ein kleines Stückchen vom Kuchen ab. Wenn ich selbst backe weiß ich ja, dass kein gefährlicher Ersatzzucker drin ist. Seit ich einen Artikel gelesen habe, bei dem ein Labrador einen gekauften Muffin geklaut hat und danach verstarb, muss Leo bei gekauftem Kuchen auf sein Krümelchen verzichten.
Signatur von »Susanne« Das Mittel gegen Stress und schlechte Laune
hat Fell und 4 Pfoten.
LG von Susanne und Leo

Traudel

Forenlegende

  • »Traudel« ist weiblich

Beiträge: 5 160

Aktivitätspunkte: 26 360

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: 1 Zwergschnauzer schwarz, Valentino geb. Januar 2018 und 7 Riesen in meinem Herzen.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

4

Donnerstag, 13. Mai 2021, 17:08

Danke Ina fürs einstellen :)
Signatur von »Traudel« Liebe Grüße, Traudel und alle meine Tierchen

grete reuter

Fortgeschrittener

  • »grete reuter« ist weiblich

Beiträge: 1 443

Aktivitätspunkte: 7 440

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s. Rüde WT. : 17.12.2009

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

5

Donnerstag, 13. Mai 2021, 23:53

Jargo bekommt ja immer ein kleines Bisschen vom Kuchen oder was wir
essen ab. ^^
Es wird von mir grundsätzlich...Alles.... erst gelesen. Ist Xylit oder Birkenzucker drinn, kriegt Jargo eben ein wenig Futter.

grüße euch und bleibt gesund
Signatur von »grete reuter« Du musst nicht an Wunder glauben,
Es reicht, wenn du Sie für möglich hälst. (unbekannt)

* 2 Schnauzer, 1 Riesenschnauzer und 7 vorraus-gegangene Schattenhunde *
(Susi, Flökchen mit Mucki, Alf mit der ersten Goldy, Lido und unsere kleine Goldy)
Sie bleiben in unseren Herzen....


denke nicht daran was dir fehlt, sondern daran was du hast (unbekannt)

Social Bookmarks