Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Wanderer(Gestern, 22:23)

Zwergle1721(Gestern, 18:06)

pepper60(6. März 2021, 12:13)

Frieda vom Hella Hof(28. Februar 2021, 08:25)

DennisG78(24. Februar 2021, 22:09)

21

Samstag, 27. Februar 2021, 14:10

Gute Besserung, der "Kleinen".
Nicht fressen können und andere Symptome, da kriegt man
einen Riesen Schreck.


Mir hat vor ein paar Jahre eine Tierärztin eine Rezeptsammlung mitgegeben.
Ich hab für meine Hündin damals gekocht, weil sie Schonkost bekommen musste.
Muss mal gucken, ob ich die Blätter damals abgeheftet habe.

Hier hab ich einen Link im Internet gefunden.
Würde mich freuen, wenn Riho mal drüber guckt.

Selber kochen finde ich schöner, als die Gläschen verfüttern.
Gibt es Argumente, die für fertige Babynahrung sprechen?
Ist da mehr an Nährstoffen drin? - oder so?

https://petou.de/schonkost-fuer-hunde/

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 21 971

Aktivitätspunkte: 110 510

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 9 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

22

Samstag, 27. Februar 2021, 16:16

Hallo Arti,

habe drüber geschaut, kann man alles machen, nur - mir gefällt das Geflügel nicht weil, wenn es kein Bio ist, jede Menge Antibiotika, Psychopharmaka usw. drin stecken (Massentierhaltung) und das bekommt einem kranken (und auch gesunden) Hund sicher nicht gut. Bei Durchfall finde ich auch Reis nicht so gelungen, weil der entwässert und der Organismus durch den Durchfall eh schon zu viel Flüssigkeit verliert. Geflügel und Reis ist zwar die Standardempfehlung der Tierärzte, aber......

Wenn ein Hundehalter Trockenfutter füttert ist er nicht so schnell bereit, das Futter selbst zuzubereiten. Darum empfehle ich Babygläschen, weil die auf den noch sehr empfindlichen Magen-Darm-Trakt der Säuglinge eingestellt ist und auch dem Hundebauch gut tut.

Grüße von
Rita

23

Samstag, 27. Februar 2021, 17:15

Danke Rico,

bin noch nicht dazu gekommen, die Rezepte von der
Tierärztin zu suchen.
Ich erinnere mich aber noch an Reis, Haferflocken, Fisch und Geflügel.

Ich glaube auch an Möhrchen.

Deine Argumente leuchten ein.
Mir gefällt am selber kochen, die große Nähe.
Ich bin überzeugt, dass die Beziehung zwischen Hund
und seinem Menschen gerade dann noch enger wird.
Aber als erstes soll das Futter natürlich gut vertragen werden.

Delebär

Newbie

  • »Delebär« ist weiblich

Beiträge: 1 336

Aktivitätspunkte: 6 835

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

24

Montag, 1. März 2021, 15:15

Hallo Bec ,

wie geht es Möhre ?
Frisst er inzwischen wieder ?
Signatur von »Delebär« Ich brauche keinen Therapeuten; ich gehe Gassi

Wenn du nicht weißt wie du deinen Hund erziehen musst , frag Leute die keinen Hund haben , die wissen das

Colonia

Forenmäuserich

  • »Colonia« ist männlich

Beiträge: 3 157

Aktivitätspunkte: 16 110

Hunde: Rolli,Cora,Max,Senta,Pascha,Denny, Ben,Yoda als Schattenhunde und nun Benno an der Seite - " Last of the wilds "

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

25

Montag, 1. März 2021, 17:17

Mir gefällt am selber kochen, die große Nähe.
Ich bin überzeugt, dass die Beziehung zwischen Hund
und seinem Menschen gerade dann noch enger wird.

:gr?: Weil der Hund beim kochen zuschaut ??????? :gr?:
Also meiner ist m i r nahe, wenn er auf mir liegt und einschläft,
Signatur von »Colonia« Burkhard
Attitude Makes The Differenz
+
Wenn nur der Sieg zählt, gibt es zu viele Verlierer ( Hugh Neff/Musher )
www.working-dog.eu

26

Donnerstag, 4. März 2021, 12:10

Hallo,

Entschuldigung das ich mich jetzt erst melde, eine Krankheit kommt ja selten allein ( nicht bei Möhre).

Ja Möhre frisst seit Dienstag wieder richtig. Was für ein Glücksgefühl bei all seinen Menschen.

wir waren am Montag gleich bei unserer Stammtierärztin ( war davor im Urlaub), Möhre hat von ihr eine Spritze mit Aufbaupräparaten bekommen und wir haben gestern noch eine Kotprobe abgegeben ( das hat die Tierklink nicht gemacht). Das Ergebnis dauert ein paar Tage.

Vielen Dank für`s zuhören/ lesen und eure Ratschläge.

VG Bec

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 21 971

Aktivitätspunkte: 110 510

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 9 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

27

Donnerstag, 4. März 2021, 12:45

Fein Bec, das liest sich gut :thumbsup:

Auch für die Menschenkrankheit gute Besserung :)

Social Bookmarks