Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

RafaelaBri(Heute, 11:36)

Petra Drax(Heute, 09:01)

katja(10. Juli 2019, 15:20)

Quinta vom weiten Land(7. Juli 2019, 12:40)

Tiffi(1. Juli 2019, 13:46)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 21 157

Aktivitätspunkte: 106 420

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 9 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

101

Sonntag, 26. Mai 2019, 19:27

Ach je Harriet,

das war wieder ein Schreck, nicht wahr?! ;(

Schön dass es ihm wieder besser geht.

Grüße von
Rita

kaiman

Junior

  • »kaiman« ist weiblich

Beiträge: 770

Aktivitätspunkte: 4 025

Hunde: RSs Riva Nov.16 & RSs Ally Jun.18 (und Tessa im Herzen)

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

102

Sonntag, 26. Mai 2019, 19:37

Ohjeh Harriet,
solche Sachen braucht man echt nicht. Gute Besserung :love:
Signatur von »kaiman« LG
Bianca mit Riva & Ally

Ina

Adult

  • »Ina« ist weiblich

Beiträge: 1 841

Aktivitätspunkte: 9 340

Hunde: RSs Pinalotta vom Unicorn *29.12.2013 und ZSss VOYAGER´s Victor Hugo, genannt Mücke *12.3.2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

103

Sonntag, 26. Mai 2019, 20:02

Hallo Harriet!

Ich bin kein Freund von Ferndiagnosen, aber vielleicht war es ein Vestibularsyndrom. Das kommt bei älteren Hunden oft vor und Schlaganfälle wirklich fast nie. Und es gibt nicht viele Tierärzte, die das diagnostizieren können.
Ich hab damit leider viel Erfahrung sammeln müssen und hab dabei viel gelernt.

Aber wie auch immer, Hauptsache, es geht der Rakete jetzt wieder besser!!
Ich umarme Euch beide mal ganz fest! :k:
Signatur von »Ina« Viele Grüsse, Ina, Lotta und Mücke

Rocket

Fingerwundschreiber

  • »Rocket« ist weiblich
  • »Rocket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 844

Aktivitätspunkte: 14 515

Hunde: 1 RS s Rocket geb. 10.09.2007, 1 Miniatur Spitz geb. 20.12.2011. Assy, Samson und Cash in lieber Erinnerung.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

104

Sonntag, 26. Mai 2019, 21:05

Es war sehr schlimm für mich, obwohl ich weiß wie alt er ist. Wir können dennoch ein lange Zeit noch miteinander haben.

@Ina
Dankeschön, werde es morgen ansprechen. Es gibt allerdings verschiedene Ursachen für ein VS, von Ohrenentzündung, Tumor bis Schlaganfall. Hatte gestern eine sehr alte Hündin in der TK mit VS und typischer Kopfschiefhaltung kennen gelernt. Bekomme morgen die restlichen Blutwerte und den T4 Wert, falls dieser abweicht lasse ich noch TSH und fT4 testen. Kann auch ein Auslöser sein, durch die Kastra kommt der Hormonhaushalt auch durcheinander.

Wir schauen optimistisch in die Zukunft.
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

Ina

Adult

  • »Ina« ist weiblich

Beiträge: 1 841

Aktivitätspunkte: 9 340

Hunde: RSs Pinalotta vom Unicorn *29.12.2013 und ZSss VOYAGER´s Victor Hugo, genannt Mücke *12.3.2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

105

Sonntag, 26. Mai 2019, 22:10

Ich drücke Euch feste die Daumen, dass alles schnell wieder gut wird. Einfach leben und lieben und fertig!
Signatur von »Ina« Viele Grüsse, Ina, Lotta und Mücke

  • »grete reuter« ist weiblich

Beiträge: 1 144

Aktivitätspunkte: 5 925

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s. Rüde WT. : 17.12.2009

  • Private Nachricht senden
Benutzer

106

Sonntag, 26. Mai 2019, 23:03

Daumen und Pfoten werden gedrückt liebe Herriet,


Rocket steckt Es auch diesmal wieder gut weg!!!
Die Blutwerte werden bestimmt gut aussehen,
das wird wieder :k: mach dir nicht so viele Sorgen

Gruß von
Grete mit " Jargo "
Signatur von »grete reuter« Glück ist das Einzige was wir Anderen geben können, ohne Es selbst zu haben (unbekannt)

* 2 Schnauzer, 1 Riesenschnauzer und 6 vorraus-gegangene Schattenhunde *
Sie bleiben in unseren Herzen....


denke nicht daran was dir fehlt, sondern daran was du hast (unbekannt)

Delebär

Newbie

  • »Delebär« ist weiblich

Beiträge: 845

Aktivitätspunkte: 4 345

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

107

Montag, 27. Mai 2019, 07:21

Hallo Harriet,

Mäddy und ich drücken ganz fest Daumen und Pfoten :streicheln:

damit es Opi Rocket wieder richtig gut geht :wLove:
Signatur von »Delebär« Richtig abgerichtet kann ein Mensch der beste Freund eines Hundes sein.
Corey Ford
Wenn du ein Problem hat , dann löse es .
Kannst du es nicht lösen , mach kein Problem daraus .
(frei nach Buddha )

108

Montag, 27. Mai 2019, 07:30

Ach Gott Harriet..schön das es dem Buben wieder besser geht.. :love:

Alina hatte mal ein leichtes VS, ohne Kopfschiefstellung - Sie hat das Karsivan super vertragen..hatten es dann gleich als Dauermedikation gelassen..

Drück alle Daumen und Pfoten, die wir haben..vielleicht kam es ja doch von der SD?!
Signatur von »Riesenschmutzer« LG Severine mit Rufus an der Seite und Alina tief in der Seele

Idefix, Charly, Hansi und Bianca im Herzen


Ein Hund im Bett zerknittert und beschmutzt das Laken ,
aber er glättet und reinigt die Seele
-unbekannt-

Ich habe die grösste Achtung vor der Menschenkenntnis meines Hundes -
er ist schneller und gründlicher als ich
- Otto von Bismarck -

Rocket

Fingerwundschreiber

  • »Rocket« ist weiblich
  • »Rocket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 844

Aktivitätspunkte: 14 515

Hunde: 1 RS s Rocket geb. 10.09.2007, 1 Miniatur Spitz geb. 20.12.2011. Assy, Samson und Cash in lieber Erinnerung.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

109

Montag, 27. Mai 2019, 10:45

Vielen Dank für die lieben Genesungswünsche.

Heute war er wieder ein Dachterrassen Tischwachriese, in diesem Fall hat er sich gesund geschrieben.
Dennoch ist er auffallend ruhig, hat sein Fleisch heute morgen nicht gefressen. Er steht auch immer wieder da und schaut sich um. Sonst ist er eine richtige Nervensäge, das fehlt. Muss ihm Zeit geben, bei den Menschen geht die Regeneration viel länger. :thumbup:

@Severine
bei uns bleibt es auch eine Dauermedikation, schadet im Alter auf keinem Fall.

Viele Grüße
Harriet


Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

Susanne

Newbie

  • »Susanne« ist weiblich

Beiträge: 181

Aktivitätspunkte: 940

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Mittelschnauzer schwarz geb.13.7.17

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

110

Montag, 27. Mai 2019, 11:26

Hallo Harriet,
der Appetit kommt bestimmt bald wieder,war ja alles etwas viel für den Opi.
Kopf hoch :love:
Signatur von »Susanne« Das Mittel gegen Stress und schlechte Laune
hat Fell und 4 Pfoten.
LG von Susanne und Leo

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks