Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

RichelleFi(Heute, 19:10)

IlseLabarb(Heute, 08:02)

SchnauzerMike(24. Mai 2019, 18:17)

alteskraftwerk(17. Mai 2019, 12:25)

Lollizwerg(15. Mai 2019, 15:51)

Titch

Fingerwundschreiber

  • »Titch« ist weiblich

Beiträge: 2 663

Aktivitätspunkte: 13 965

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Riesenschnauzer "Miss Marple" *30.9.2015., Buster, Darach, Gaucho, Eric und Ben im Herzen

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

21

Freitag, 10. Mai 2019, 11:23


Gut gesagt Sören :thumbsup:

Ich bestreite keine IGP usw. Prüfungen mehr, aber die Übungen dafür bringe ich Enya bei.

Sie ist sehr gelehrig und es macht uns beide viel Freude als nur mit dem Ball spielen. Ein besondere plus: sie hat eine unglaubliche gute Nase und die Fährtenarbeit, die ich früher gehasst haben, macht mich unendlich Freude. Sie dreht überhaupt nicht nach, wie ihre Vorgänger, sondern sich ruhig zum Fährten führen lässt. Aber die Konzentrat und Erfolg gebührt kenne ich erst durch "Enya" :thumbsup:
Signatur von »Titch« Vielleicht stünde es besser um die Welt, wenn die Menschen Maulkörbe und die Hunde Gesetze bekämen.
George Bernard Shaw

Je kleiner der Hund um so giftiger seine Kommentare.
Werner Mitsch

Life is a bitch

Akut

Fortgeschrittener

  • »Akut« ist männlich
  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

22

Freitag, 10. Mai 2019, 12:05

Na sind ja wieder alle Klischees bedient worden :m:
Signatur von »Akut« Autoritätsdusel ist der größte Feind der Wahrheit.
Albert Einstein

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 21 033

Aktivitätspunkte: 105 800

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 9 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

23

Freitag, 10. Mai 2019, 14:00

Hallo Ulrike,

ein Familienhund muss die Übungen natürlich nicht so exakt wie auf einer Prüfung ausführen. Aber schaden tun sie ihm und seinem Menschen sicher nicht.

Beim Außenteil der BH kommt es sehr auf den Richter an, wie der ihn gestaltet. Bei den BHs, die ich gelaufen bin, wäre ein nicht trainierter und an die Umwelt gewöhnter Familienhund nicht weit gekommen.

@ Gill

Mir wird von deinen vielen Zitaten ganz schwindelig :wacko:

Grüße von
Rita

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks