Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

RichelleFi(Heute, 19:10)

IlseLabarb(Heute, 08:02)

SchnauzerMike(24. Mai 2019, 18:17)

alteskraftwerk(17. Mai 2019, 12:25)

Lollizwerg(15. Mai 2019, 15:51)

Ina

Adult

  • »Ina« ist weiblich

Beiträge: 1 766

Aktivitätspunkte: 8 960

Hunde: RSs Pinalotta vom Unicorn *29.12.2013 und ZSss VOYAGER´s Victor Hugo, genannt Mücke *12.3.2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

91

Samstag, 27. April 2019, 12:17

Trockenfutterfütterer können auch lesen und wissen das auch.
Signatur von »Ina« Viele Grüsse, Ina, Lotta und Mücke

kaiman

Junior

  • »kaiman« ist weiblich

Beiträge: 738

Aktivitätspunkte: 3 865

Hunde: RSs Riva Nov.16 & RSs Ally Jun.18 (und Tessa im Herzen)

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

92

Samstag, 27. April 2019, 13:22

Naja, bei 224 Postings zum Thema Knoblauch in diesem Forum ;)
Da wissen das sogar die Dosenfleischfütterer :D
Signatur von »kaiman« LG
Bianca mit Riva & Ally

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 21 033

Aktivitätspunkte: 105 800

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 9 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

93

Samstag, 27. April 2019, 13:58

Joooo Ina,

aber erfahrungsgemäß interessieren die sich nicht so dafür, wie die Barfer und Frischfütterer, die zwangsläufig wissen müssen, wie sie das Futter zusammen setzen.

Grüße von
Rita

Ina

Adult

  • »Ina« ist weiblich

Beiträge: 1 766

Aktivitätspunkte: 8 960

Hunde: RSs Pinalotta vom Unicorn *29.12.2013 und ZSss VOYAGER´s Victor Hugo, genannt Mücke *12.3.2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

94

Samstag, 27. April 2019, 14:19

Klar da hast Du natürlich recht Rita! Und, wie Du ja weißt, war ich ja ein Frischfütterer und hab viele Fragen gestellt und so. Und es gibt ja immer mal Listen, in denen steht was gefährlich ist.
Denn mancher Hund macht ja nicht halt vor Schokolade, Zwiebeln oder Knoblauch, bloß weil er kein Frischfutter bekommt. :exla:
Also sollte man als Halter generell einigermaßen informiert sein! :D
Signatur von »Ina« Viele Grüsse, Ina, Lotta und Mücke

95

Samstag, 27. April 2019, 18:37

Denn mancher Hund macht ja nicht halt vor Schokolade
kann ich ein lied von singen :wacko:

meine malihündin hat sich einmal ein tafel schokolade aus dem regal gemopst.
sie musste sich auf die hinterbeine stellen und lang machen. Das wäre beinahe schief gegangen. Ich wusste sofort was los
war, als ich das staniolpapier auf dem boden sah.

Und bei meinem jetzt musste ich die Knoblauchpflanzen wegstellen.
Der Geruch zieht ihn an. Neugierig auf alles.

96

Samstag, 27. April 2019, 20:41

Ich füttere teils gutes (meiner Ansicht nach) Trockenfutter von OptimaNova, teils frisch. Joscha mag 1-2 TL Sonnenblumenöl am Tag, er liebt gedünstetes Gemüse und verträgt es gut. Haferflocken und Kartoffeln sind auch prima, genauso wie roher Fisch, Naturjoghurt, Rjaschenka und fünf mal pro Woche ein gekochtes Wachtelei. Joscha ist mein erster Hund und ist jetzt seit acht Monaten bei mir. Anfangs habe ich recht viel zur Ernährung gelesen, was ist gut, was ist gefährlich, wie viel... Jetzt füttere ich einfach so, wie es mir sinnvoll erscheint und bisher funktioniert es ganz gut. Ich und Tierarzt sind zufrieden mit dem jungen Kerl.

Akut

Fortgeschrittener

  • »Akut« ist männlich
  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

97

Sonntag, 28. April 2019, 06:28

Trockenfutterfütterer können auch lesen und wissen das auch.


:thumbsup: jupp, Ina :-)
Signatur von »Akut« Autoritätsdusel ist der größte Feind der Wahrheit.
Albert Einstein

Social Bookmarks