Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Inka2.4(19. Februar 2019, 06:17)

09Falter18(15. Februar 2019, 09:57)

chris38(11. Februar 2019, 13:53)

Amy(3. Februar 2019, 18:57)

enkel5kinder(1. Februar 2019, 18:51)

Rocket

Fingerwundschreiber

  • »Rocket« ist weiblich

Beiträge: 2 638

Aktivitätspunkte: 13 475

Hunde: 1 RS s Rocket geb. 10.09.2007, 1 Miniatur Spitz geb. 20.12.2011. Assy, Samson und Cash in lieber Erinnerung.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

11

Sonntag, 30. Dezember 2018, 15:05

Liebe Grete,

es gibt Zeiten da treffe ich meine verstorbenen Hunde in meinen Träumen als ob sie da wären.

An bestimmten Tagen vermisst man sie besonders.

Liebe Grüße Harriet
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

  • »grete reuter« ist weiblich
  • »grete reuter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Aktivitätspunkte: 5 490

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s. Rüde WT. : 17.12.2009

  • Private Nachricht senden
Benutzer

12

Montag, 31. Dezember 2018, 14:38

hallo ihr Lieben,


Ihr habt mir wieder so mit euren Kommentaren geholfen,
dafür ein ganz großes .....Dankeschön .....

Lieben Dank


Grete mit (immer wieder Überraschungspaket) "Jargo"



Signatur von »grete reuter« Glück ist das Einzige was wir Anderen geben können, ohne Es selbst zu haben (unbekannt)

* 2 Schnauzer, 1 Riesenschnauzer und 6 vorraus-gegangene Schattenhunde *
Sie bleiben in unseren Herzen....


denke nicht daran was dir fehlt, sondern daran was du hast (unbekannt)

Lancelot

Newbie

  • »Lancelot« ist weiblich

Beiträge: 75

Aktivitätspunkte: 375

Hunde: Riesenschnauzer Maximus von der Fortuna-Ranch geb. 2005 seit Jan. 2018 im Regenbogenland, Riesenschnauzerin Floria Tosca von den Bachquellen geb. 2005, Riesenschnauzer Koolmann Ventus Barbatus, geb. 2017

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

13

Donnerstag, 3. Januar 2019, 17:57

Ach liebe Grete....der liebe Amos :love: er war ein wunderschöner Rüde vom alten Schlag, Bartzenweder, gell?

Bei uns wird es auch in 26 Tagen schon 1 Jahr. Ich erlebe alles wieder, wie vor einem Jahr, gerade an Weihnachten und Silvester.
Ich darf nicht daran denken, es tut sehr weh. Habe ihm am Heilig Abend eine schöne Laterne auf seinem kleinen Grab angezündet.
Er ist tief in meinem Herzen, welches oft noch sehr schwer ist, wie bei Dir.

Wünsche Dir ein gutes Neues Jahr, nur mit Glück und Gesundheit. Du weißt ich habe mein Koolmännchen, der mich sehr glücklich macht, ein Traum-Rüde und meine kleine Tosca, die jetzt 13,7 Jahre alt ist und sich tapfer hält.

Liebe Grüsse Doris :love: :love:
Signatur von »Lancelot« Riesengrüsse von Doris, Maximus ganz fest im Herzen, Floria Tosca und Koolman

Eine neue Liebe kann die alte nicht ersetzen, aber sie kann den Schmerz lindern.

  • »grete reuter« ist weiblich
  • »grete reuter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Aktivitätspunkte: 5 490

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s. Rüde WT. : 17.12.2009

  • Private Nachricht senden
Benutzer

14

Freitag, 4. Januar 2019, 17:46

liebe Doris,

ich freue mich sehr für dich das du so einen tollen Riesen bekommen hast.
Ja, Amos (vom Batzenstein) war für mich/uns, was ganz besonderes :love: :love: :love:
Tosca versteht sich ja auch mit dem schönen "Schwarzen" super. was kann man sich mehr wünschen?
Ganz viel Freude mit deinen Lackritznasen und ein gutes neues Jahr

Liebe Grüße Grete
mit "Jargo"
Signatur von »grete reuter« Glück ist das Einzige was wir Anderen geben können, ohne Es selbst zu haben (unbekannt)

* 2 Schnauzer, 1 Riesenschnauzer und 6 vorraus-gegangene Schattenhunde *
Sie bleiben in unseren Herzen....


denke nicht daran was dir fehlt, sondern daran was du hast (unbekannt)

Phoebe18

Newbie

  • »Phoebe18« ist weiblich

Beiträge: 10

Aktivitätspunkte: 60

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: bald wieder einen Zwergschnauzer 0 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer

15

Samstag, 5. Januar 2019, 23:50

Es bricht einem das Herz, wenn ein Hund gehen muss.

Das Gefühl kenne ich.

Bei uns ist es noch ganz frisch. Erst am 24.11. mussten wir unseren Zwerg erlösen.
Erst heute konnte ich das erste mal wieder in den Wald gehen. Was sollte ich da auch ohne Hund?
Ich habe so viele Hundebesitzer getroffen, die von Emmis Tod noch gar nichts wußten. Alle waren traurig, das unser Hund nicht mehr da ist.
Es war/ist aber sehr tröstlich, gleichgesinnte zu treffen. Es ist toll, wenn man so tolle Hunde gehabt hat.

Ein Nachfolger ist in Sicht. Vergessen werden wir sie nie.
Liebe Grüße
Sabine

  • »grete reuter« ist weiblich
  • »grete reuter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 059

Aktivitätspunkte: 5 490

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: Schnauzer p/s. Rüde WT. : 17.12.2009

  • Private Nachricht senden
Benutzer

16

Sonntag, 20. Januar 2019, 23:17

Hallo Sabine,


auch dir danke ich für deinen Kommentar, es ist ja schon ein paar Tage her, ...aber ich...
ja ich finde es hilfreich wenn man merkt man ist nicht allein mit diesem Schmerz
, auch dir ...viel Kraft... :k:


Grüße dich herzlich Grete




Signatur von »grete reuter« Glück ist das Einzige was wir Anderen geben können, ohne Es selbst zu haben (unbekannt)

* 2 Schnauzer, 1 Riesenschnauzer und 6 vorraus-gegangene Schattenhunde *
Sie bleiben in unseren Herzen....


denke nicht daran was dir fehlt, sondern daran was du hast (unbekannt)

Ähnliche Themen

Social Bookmarks