Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

Dani_Sam(13. Juni 2018, 20:59)

bound(11. Juni 2018, 07:26)

beri(10. Juni 2018, 18:08)

Nanuneu(8. Juni 2018, 15:33)

Henry22(6. Juni 2018, 21:29)

  • »Hundefriseurin« ist weiblich

Beiträge: 524

Aktivitätspunkte: 2 665

Hunde: Zwergschnauzer, Lilly 20.1.2009. Nate 4.12.2009.Jamie 13.11.2014 .Luke 07.05.2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

161

Freitag, 4. Mai 2018, 17:49

Hallo Astrid,

ich würde wirklich über eine Kastration nachdenken, wie eine Pyometra oftmals hormonell ausgelöst wird, ist es wohl bei der Veranlagung für Struvitsteinbildung/Blasenentzündung ähnlich.

Gebe ich nur als Hinweis, falls das in Vergessenheit geraten ist :)

Alles Gute für die Kleine

Karo
Signatur von »Hundefriseurin« www.indigolines.beepworld.de

Highlander

Administrator

  • »Highlander« ist weiblich

Beiträge: 9 230

Aktivitätspunkte: 47 725

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: RSs *2/'04-'7/'15 tief ins Herz gebrannt - ZSss *5/2009 - *6/2009 - *2/2012 - *4/2017

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Administrator
Mod
Mitglied

162

Samstag, 5. Mai 2018, 10:54

@ Karo - dieser Gedankengang kam mir LEIDER erst nach der OP :S . Jetzt sie deswegen nochmal aufschneiden zu lassen, verweigere ich. Für den Fall, dass sie aus anderen Gründen unters Messer muß, behalte ich es mir vor.

Propoliskapseln sind nun bestellt. Ob sie nun helfen ?( , sie schaden jedenfalls nicht.

Ihr Bluttest war absolut in Ordnung. Alles im grünen Bereich. Die Bakterien sind wohl "normale" Umweltverunreinigungen, die sie durch sitzen, baden, belecken o.ä. bekommen können. Baden war sie dieses Jahr schon und heiß ist sie momentan auch (soviel zum "belecken").

Ende Mai sind wir zum neuen Urintest verabredet (Mittelstrahl, um den aus dem Harngang auszuschließen 8| )

Die THP steht noch aus....
Signatur von »Highlander« Viele Grüße Astrid

Man lebt ruhiger, wenn:
- man nicht alles sagt, was man weiß,
- nicht alles glaubt, was man hört und
- über den Rest einfach nur lächelt.

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 20 261

Aktivitätspunkte: 101 910

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 8 Jahre , Zwergschnauzer pfeffersalz Hündin 15,7 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

163

Samstag, 5. Mai 2018, 14:06

Hallo Astrid,

wenn sie heiß ist, sind ja eh Tür und Tor offen für Bakterien. Wenn sie damit durch und alles wieder dicht ist, ist es sicher sinnvoller, nochmal nach Bakterien zu schauen.

Grüße von
Rita

Highlander

Administrator

  • »Highlander« ist weiblich

Beiträge: 9 230

Aktivitätspunkte: 47 725

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: RSs *2/'04-'7/'15 tief ins Herz gebrannt - ZSss *5/2009 - *6/2009 - *2/2012 - *4/2017

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Administrator
Mod
Mitglied

164

Samstag, 5. Mai 2018, 21:19

Ich hoffe.... :huh:
Signatur von »Highlander« Viele Grüße Astrid

Man lebt ruhiger, wenn:
- man nicht alles sagt, was man weiß,
- nicht alles glaubt, was man hört und
- über den Rest einfach nur lächelt.

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks