Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

vomAltrhederRott(13. April 2018, 17:35)

Wuff & Co(12. April 2018, 08:31)

andrea-tm(11. April 2018, 21:54)

Viktoria(10. April 2018, 10:43)

bagger(1. April 2018, 12:59)

Traudel

Forenjunkie

  • »Traudel« ist weiblich

Beiträge: 3 860

Aktivitätspunkte: 19 680

Aktuelle Stimmung: Sonnig - gut

Hunde: 1 Riesenschnauzer geb. Juni 2006. Ich liebe Riesen und sechs Schwarze im Herzen.....

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

251

Dienstag, 13. März 2018, 16:27

:a: super Rocket :a:
Signatur von »Traudel« Liebe Grüße, Traudel und alle meine Tierchen

Ina

Fortgeschrittener

  • »Ina« ist weiblich

Beiträge: 1 143

Aktivitätspunkte: 5 805

Hunde: RSs Pinalotta vom Unicorn *29.12.2013 und ZSss VOYAGER´s Victor Hugo, genannt Mücke *12.3.2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

252

Dienstag, 13. März 2018, 16:27

Herrlich Harriet!!! :love:
Signatur von »Ina« Viele Grüsse, Ina, Lotta und Mücke

  • »Moustache« ist weiblich

Beiträge: 213

Aktivitätspunkte: 1 100

Hunde: Riesenschnauzer pfs - Rüde - geb. April 2016

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

253

Dienstag, 13. März 2018, 16:56

Rocket Airline hat ihren Betrieb wieder aufgenommen.

Gibt es tollere Bilder als diese - nach seinem Leidensweg? NEIN!!
Ich freu' mich riesig, dass es der Rakete wieder gut geht und wünsche Euch 3en noch viele schöne Erlebnisse wie dieses :thumbsup:

VLG Maria
Signatur von »Moustache« Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
Aristoteles

ulrike

Puppy

  • »ulrike« ist weiblich

Beiträge: 455

Aktivitätspunkte: 2 375

Aktuelle Stimmung: Bewölkt - normal

Hunde: Riesenschnauzer Lava, Hovawart Summer

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

254

Dienstag, 13. März 2018, 18:03

Yessss!!!! Es ist schön, Rocket so munter und fröhlich zu sehen!
Signatur von »ulrike« LG Ulrike mit Lava und Summer
und mit Sari und Yellow im Herzen
______________________
Du bist zeitlebens für das verantwortlich, was du dir vertraut gemacht hast.
Aus " Der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry

Highlander

Administrator

  • »Highlander« ist weiblich

Beiträge: 9 150

Aktivitätspunkte: 47 315

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: RSs *2/'04-'7/'15 tief ins Herz gebrannt - ZSss *5/2009 - *6/2009 - *2/2012 - *4/2017

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Administrator
Mod
Mitglied

255

Dienstag, 13. März 2018, 21:02

:thumbsup: :571
Signatur von »Highlander« Viele Grüße Astrid

Man lebt ruhiger, wenn:
- man nicht alles sagt, was man weiß,
- nicht alles glaubt, was man hört und
- über den Rest einfach nur lächelt.

256

Mittwoch, 14. März 2018, 10:00

Der "alte" Rocket macht wieder auf Jungspund , ist das nicht herrlich ! L.G. Inge

Rocket

Activ

  • »Rocket« ist weiblich
  • »Rocket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 168

Aktivitätspunkte: 11 085

Hunde: 1 RS s Rocket geb. 10.09.2007, 1 Miniatur Spitz geb. 20.12.2011. Assy, Samson und Cash in lieber Erinnerung.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

257

Mittwoch, 14. März 2018, 12:29

Gell, toll. :D, zwischenzeitlich fliegt er schon wieder über den doppelt so breiten Bach. Diese Bilder schicke ich auch dem TA von der Tierklinik. ;) Bei unserem ersten Besuch: "so ein großer Hund in diesem Alter, wenn er sich nicht mehr so bewegt 8o ob man dies Lipom überhaupt noch entfernen soll? Das Kazinom muss natürlich sofort raus, es drückt schon auf die Arterie." Er konnte dem Rocket seine Power schon etwas kennen lernen, aber mein Ego muss ihm zeigen wie gut er wirklich drauf ist. Ein Video bekommt er auch und ein dickes Lob. :**:

Gab es doch tatsächlich Stimmen die meine Vorgehensweise in Frage gestellt haben, ein großer Hund in diesem Alter dies noch anzutun. Ist doch klar das ich für Rocket und nicht für mich entscheide.

Eine Klobürste bekommt er auch wieder ins Gesicht, die Haare auf dem Nasenspiegel wachsen nach, doch Jungspund. :D

LG von uns 3en.
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

Riho

Erleuchteter

  • »Riho« ist weiblich
  • »Riho« ist ein verifizierter Benutzer

Beiträge: 20 136

Aktivitätspunkte: 101 280

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Schnauzer pfeffersalz Hündin 8 Jahre , Zwergschnauzer pfeffersalz Hündin 15,7 Jahre

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

258

Mittwoch, 14. März 2018, 12:53

Hallo Harriet,

wenn man einem alten Hund Lebensqualität wieder geben kann und eine reelle Chance besteht, sollte man jede Möglichkeit nutzen. Etwas anderes ist es, wenn wenig Aussicht auf Besserung besteht und der alte Hund mit den Maßnahmen nur gequält würde. Bei mir heißt es, Lebensqualität vor Lebensalter. Ich würde niemals an meinem Hund herum basteln lassen mit wenig Aussicht auf Erfolg, nur um ihn für mich am Leben zu erhalten. Etwas anderes ist ein Notfall. Eine Schwester von Korry aus einem früheren Wurf bekam mit 15 Jahren eine heftige Pyometra und musste operiert werden. Tierarzt und Menschen haben gebangt, ob sie das übersteht, aber ohne OP wäre sie elendig an Urämie eingegangen. Sie hat es geschafft und wurde gut 16 Jahre alt.
Es gibt immer Leute, die "klug" reden, aber die muss man sabbeln lassen. Wie man sieht, war deine Entscheidung goldrichtig :thumbsup:

Grüße von
Rita

Rocket

Activ

  • »Rocket« ist weiblich
  • »Rocket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 168

Aktivitätspunkte: 11 085

Hunde: 1 RS s Rocket geb. 10.09.2007, 1 Miniatur Spitz geb. 20.12.2011. Assy, Samson und Cash in lieber Erinnerung.

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

259

Mittwoch, 14. März 2018, 13:12

Hallo Rita,

so sehe ich das auch, es muss individuell für den Hund entschieden werden. Hätte das SD Karzinom schon gestreut, dann hätte ich ihn auch nicht operieren lassen. Es wäre nur eine Frage der Zeit gewesen, bis sein Allgemeinbefinden sich rapide verschlechtert hätte. Hätte es dann mit alternativer Medizin versucht und furchtbar verwöhnt. :**: . Sämtliche Organe wurden direkt vor der OP über das CT untersucht und es wurde nichts festgestellt.

Grüße Harriet
Signatur von »Rocket« Grüsse von Harriet mit Rocket vom Schwarzwaldtal und "Leni" Pigy ZH
Es gibt keine Treue, die nicht schon gebrochen wurde, ausgenommen die eines wahrhaft treuen Hundes. (Konrad Lorenz)

Social Bookmarks