Du bist nicht angemeldet.

4jährige Riesenschnauzerhündin braucht dringend ein neues Zuhause!

Persönliche Box

Neue Benutzer

VernaMcCal(Heute, 18:33)

Mae517177(Heute, 18:01)

JoshuaMiq(Heute, 15:12)

DaniloSchi(Heute, 12:46)

AlineBunni(Heute, 12:14)

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Schnauzer-Pinscher-Portal Schnaupi. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

2 217

Biete: 4jährige Riesenschnauzerhündin braucht dringend ein neues Zuhause!

Kategorie: Riesenschnauzer schwarz

Wir suchen für eine 4jährige Riesenschnauzerhündin mit VDH/PSK-Papieren ein neues Zuhause.

Die Hündin wurde von uns als Welpe in eine Familie gegeben. Zwar hatten die Leute vor ihr schon einen Hund, aber keinen Riesenschnauzer. Während der Aufzucht haben sie zwar die Hundeschule besucht, jedoch wenig Rat angenommen und die Hund nicht wirklich konsequent erzogen. Sie lebt im Haus bei ihrer Familie und kennt auch Kinder. Letztes Jahr gab es in der Familie einige Veränderungen und nun ist der Hund viel alleine. Die Hündin ist sehr verschmust und menschenbezogen, hat aber leider die Führung übernommen und nun das Herrchen gebissen. Tierarzt und Hundetrainer sind sich einig, dass dies an der Familie liegt und es sinnvoll ist, für sie ein geeignetes neues Zuhause zu suchen.

Also wird nun eine Familie gesucht, die Erfahrung im Umgang mit Riesenschnauzern hat, die das Mädchen liebevoll, aber konsequent führen und ihr klare Ansagen geben und sie körperlich und geistig auslasten.

Die Hündin lebt der Nähe von Kirchheim/Hessen.

Bei Interesse bitte unter Telefon: 036338/40745 oder Handy: 01520/3282426
Ehrlichkeit verschafft dir vielleicht nicht viele Freunde, dafür aber die Richtigen!
Vielleicht bleibt uns am Ende nur noch ein wahrer Freund... wenn dieser Freund ein Hund ist, haben wir mehr als das!

Dieser Eintrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Klops« (9. Januar 2020, 20:24).