Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

Persönliche Box

Neue Benutzer

DorMie(24. Juli 2021, 14:01)

Carlo(21. Juli 2021, 16:19)

urslgf(20. Juli 2021, 17:30)

Elke und Oona(12. Juli 2021, 08:28)

Bourbon(9. Juli 2021, 21:53)

Freitag, 23. Juli 2021, 00:25

Forenbeitrag von: »wasabi«

Homöopathie bei Hunden - habt ihr diesbezüglich Erfahrungen?

Ja, ich kenne Gerstenkörner von einer Arbeitskollegin... Ich freue mich für dich, dass es abgeheilt ist. Ich habe inzwischen nach Fachbüchern im Internet gesucht und eines von Francis Hunter über homöopathische Behandlungen für Tiere sowie eines von Jutta Nebel mit leicht erklärtem Grundwissen gefunden. Ich habe beide bestellt und werde mich so bald wie möglich besser einlesen.

Donnerstag, 8. Juli 2021, 22:11

Forenbeitrag von: »wasabi«

Heuschnauzer / Regina hat Geburtstag !

Ich wollte dir gerade unbekannterweise nachträglich zum Geburtstag gratulieren und dann musste ich deine Krankengeschichte lesen. Gute Besserung an dieser Stelle!

Donnerstag, 8. Juli 2021, 22:06

Forenbeitrag von: »wasabi«

Homöopathie bei Hunden - habt ihr diesbezüglich Erfahrungen?

Ja, jetzt weiß ich es wieder, es war Nux Vomica. Ich habe momentan einiges um die Ohren und da merke ich mir nicht alles. Wobei das gewissermaßen auch ein gutes Zeichen ist. Denn hätte ich in diesen Wochen Homöopathie bei Wasabi und bei uns anwenden müssen, dann hätte ich es mir wahrscheinlich gemerkt. Immerhin passt es gesundheitlich bei uns und *klopf klopf*, dass das so bleibt. Bezüglich deiner Augenärztin kann es daran gelegen haben, dass kaum Patienten da waren. Immerhin hattest du Glück im...

Mittwoch, 30. Juni 2021, 17:14

Forenbeitrag von: »wasabi«

Homöopathie bei Hunden - habt ihr diesbezüglich Erfahrungen?

@Riho: Alles klar, danke für deine Erklärung! Ich werde diese Faustregel für den Bedarfsfall im Hinterkopf behalten. @sweet_daisy: OK, jetzt kenne ich mich aus. Im vergangenen Sommer war das tatsächlich uneingeschränkt möglich. Daran hatte ich nicht gedacht. Oder besser gesagt, in Österreich war vieles zu uneingeschränkt möglich, wie sich im Nachhinein herausgestellt hat. Auch wenn das natürlich in diesem Fall für euch besser gewesen ist. So weit ich weiß, muss man für Arzttermine mit Menschen m...

Freitag, 25. Juni 2021, 17:37

Forenbeitrag von: »wasabi«

Neue Impfempfehlung der Stiko?

Ich hatte das von einer Freundin in Deutschland ebenfalls gehört und wollte mich bereits diesbezüglich in Österreich umhören. Umso mehr bedanke mich @Karo für die Rückmeldung!

Freitag, 25. Juni 2021, 17:33

Forenbeitrag von: »wasabi«

Homöopathie bei Hunden - habt ihr diesbezüglich Erfahrungen?

@Coquette: Im Ernstfall würde ich mich sofort an den Tierarzt wenden. Da würde ich nicht einmal einige Minute abwarten! @skippy: Ich hatte mich nicht ausschließlich auf das Oscillococcinum, sondern generell auf die homöopathischen Mittel bezogen. Hast du herausgefunden, warum das Oscillococcinum in Deutschland nicht erhältlich ist? @Riho: OK ja, ich denke, dass man bei den allermeisten Behandlungen viel dazulernt, wenn man den notwendigen Willen hat. Wendest du dich ebenfalls bei Bedarf bereits ...

Montag, 14. Juni 2021, 18:44

Forenbeitrag von: »wasabi«

Rocket sagt Goodbye

Liebe Harriet, glaube nicht, dass wir einander kennen, aber das tut mir natürlich trotzdem sehr sehr leid. Fühl dich gedrückt.

Montag, 14. Juni 2021, 18:38

Forenbeitrag von: »wasabi«

Homöopathie bei Hunden - habt ihr diesbezüglich Erfahrungen?

@skippy: Oh, ich wusste nicht, dass in Deutschland keine homöopathischen Mittel in den Apotheken vor Ort zu kaufen gibt. Ich habe mich jetzt einmal rasch mithilfe von Google schlau gemacht und in einer Apotheke bei mir in der Nähe werden Beratungen vor Ort angeboten. Dann schätze ich einmal, dass es bei uns besser funktioniert und dass ich Globuli auch vor Ort einkaufen kann. @Riho: OK, ja, daran hatte ich nicht gedacht. Aber das ist natürlich logisch. Desto länger man sich homöopathischen Behan...

Donnerstag, 10. Juni 2021, 00:43

Forenbeitrag von: »wasabi«

Homöopathie bei Hunden - habt ihr diesbezüglich Erfahrungen?

Vielen Dank für die weiteren Rückmeldungen! Diesmal komme ich erfreulicherweise eindeutig rascher zum Antworten. @skippy: Das werde ich auf jeden Fall im Hinterkopf behalten. Findet man das auch im deutschsprachigen Raum relativ einfach? @Luna: Ja, das ist natürlich absolut verständlich. Trotzdem vielen Dank für deine Antwort! @Delebär: Alles klar, dann werde ich das ebenfalls definitiv im Hinterkopf behalten. @Riho: Wurden dir diese Bestandteile der homöopathischen Hausapotheke von der Tierärzt...

Donnerstag, 3. Juni 2021, 16:43

Forenbeitrag von: »wasabi«

Homöopathie bei Hunden - habt ihr diesbezüglich Erfahrungen?

Vielen Dank für eure Rückmeldungen und ich entschuldige mich, dass ich dermaßen spät darauf zurückkomme. Wir hatten privat sowie berufliches einiges um die Ohren. Immerhin gab es mit Wasabi keine „Abenteuer“. @Delebär: Hat euch die Tierärztin den Manukahonig empfohlen oder wie hast du sonst von diesem Ansatz mitbekommen? Auf jeden Fall ist das eine interessante Sache. @Riho: Welche Mittel für welche Beschwerden hast du in deiner homöopathischen Hausapotheke? @Coquette: Welche Globuli habt ihr bi...

Samstag, 17. April 2021, 23:06

Forenbeitrag von: »wasabi«

Homöopathie bei Hunden - habt ihr diesbezüglich Erfahrungen?

Unser neun Monate alter Zwergschnauzer namens Wasabi ist unser erstes vierbeiniges Familienmitglied und bislang gab es *klopf klopf* noch keine gesundheitlichen "Abenteuer". Obwohl, oder gerade deshalb, weil es keinen aktuellen Anlass gibt und das Thema zumindest einmal aus meiner Sicht entspannter besprochen werden kann, wollte ich euch fragen, ob ihr Erfahrungen mit homöopathischen Behandlungen für Hunde habt. Und wenn ja, bei welchen Beschwerden sowie wie seid ihr diesbezüglich angegangen und...

Samstag, 17. April 2021, 22:52

Forenbeitrag von: »wasabi«

Wie lange sind eure Hunde allein zu Hause?

Vielen Dank für den Hinweis! Entschuldige mich bitte, dass ich direkt auf den ersten Beitrag reagiert habe. Die Unerfahrenheit hat hier einen Streich gespielt...

Samstag, 17. April 2021, 18:05

Forenbeitrag von: »wasabi«

Wie lange sind eure Hunde allein zu Hause?

Die Diskussion ist natürlich älter und da hat man nicht ahnen können, was jetzt los ist, und grundsätzlich würde unser Wasabi auch als älterer Hund momentan nicht alleine zu Hause bleiben. Wenn unser neun Monate alte Schatz älter ist und wir hoffentlich mehr aus dem Haus gehen werden, dann werden wir ihn sicher nicht mehr als zwei, drei Stunden alleine daheimlassen.