Du bist nicht angemeldet.

Persönliche Box

Neue Benutzer

frankie1000(23. Juni 2017, 23:02)

wölfin(23. Juni 2017, 21:29)

Enola(21. Juni 2017, 15:21)

Paula(20. Juni 2017, 17:08)

mikele2008(19. Juni 2017, 15:42)

  • »Knutschkugel« ist weiblich

Beiträge: 159

Aktivitätspunkte: 820

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Zwergschnauzer ps 29.9.2006, Zwergschnauzer s 19.5.2015

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2 731

Mittwoch, 31. Mai 2017, 11:57

Da wurde am Montag der gesamte Hof, auf dem mein Pferd steht, mit Glyphosat besprüht und keiner sagt einem was. :m: :nuho:

Montag Nacht fing Tilde an zu kotzen und hatte Durchfall, aber noch nicht sonderlich dramatisch. Dienstag brav Möhrensuppe gekocht. Tilde frißt auch immer noch fröhlich. Letzte Nacht trotzdem, 4x aufgestanden, 1x gekotzt, 3x Flitzekacke. Heute morgen beim Pferd erfahren dass alles mit Glyphosat besprüht wurde.

Mittlerweile Tilde und Berta mit Wasser abgeduscht und habe nachher einen Tierarzt Termin.

Können die Leute einem sowas nicht sagen :m: :m: :m: Die wissen doch, dass ich immer meine Hunde dabei habe. Ich bin so was von wütend wegen der Stallbetreiber X( und so besorgt wegen Tilde.

Urtica

Junior

  • »Urtica« ist weiblich

Beiträge: 626

Aktivitätspunkte: 3 290

Hunde: Riesenschnauzer, Hündin, pfeffersalz, Calluna von der Eilenriede (geb. am 31.03.2010), Rufname "Bertha"

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2 732

Mittwoch, 31. Mai 2017, 14:46

Das mit dem Glyphosat ist einfach widerlich! Gute Besserung an alle!!! Wann hören die Leute endlich auf, so einen Sch... zu spritzen?

Colonia

Fortgeschrittener

  • »Colonia« ist männlich
  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2 733

Mittwoch, 31. Mai 2017, 17:10

Wann hören die Leute endlich auf, so einen Sch... zu spritzen?

....wenn der Verbraucher nicht mehr Preisorientiert kauft und die globale Konkurrenz auch zurück to the roots arbeiten würde.
Die Chancen dafür mag jeder selbst beurteilen.
Signatur von »Colonia« Burkhard mit
Yoda vom Nordexpress
Klagt nicht, kämpft
www.working-dog.eu

2 734

Mittwoch, 31. Mai 2017, 18:12

Gute Besserung für Tilde !!!
Signatur von »Rosko« "Wer A sagt, der muß nicht B sagen, er kann auch erkennen, daß A fasch war." Bertold Brecht

  • »Riesenschmutzer« ist weiblich

Beiträge: 279

Aktivitätspunkte: 1 430

Hunde: RSs Alina *22.04.2006, Rufus *28.03.2009

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2 735

Mittwoch, 31. Mai 2017, 21:24

Alles Gute!
Signatur von »Riesenschmutzer« LG Severine mit Alina und Rufus

Idefix, Charly, Hansi und Bianca im Herzen


Ein Hund im Bett zerknittert und beschmutzt das Laken ,
aber er glättet und reinigt die Seele
-unbekannt-

Ich habe die grösste Achtung vor der Menschenkenntnis meines Hundes -
er ist schneller und gründlicher als ich
- Otto von Bismarck -

  • »Knutschkugel« ist weiblich

Beiträge: 159

Aktivitätspunkte: 820

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Zwergschnauzer ps 29.9.2006, Zwergschnauzer s 19.5.2015

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2 736

Donnerstag, 1. Juni 2017, 12:20

Tilde hat gestern reichlich Infusionen bekommen und auch heute hängt sie wieder am Tropf, aber es geht ihr etwas besser. Fressen tut sie zwar noch nicht wirklich, sie hat nur ein wenig Möhrensuppe geschlabbert, hat aber schon 5 ml Astronautenkost genommen. Normalerweise hat sie das Freßverhalten eines Retrievers, von allem so viel wie möglich und so schnell es irgend geht runter damit.

Momentan sieht es so aus als würde es so langsam.

Vielen Dank für die guten Wünsche :)

Der Stallbetreiber fand es irgendwie ganz normal alles mit dem Gift zu besprühen, es wurde ja noch nicht einmal von den Rändern der Wiesen halt gemacht, auf denen gerade die Pferde stehen. :m: :m: :m: Ich suche mir jetzt einen anderen Stall, da muß man ja um das Leben seiner Tiere und um die eigene Gesundheit fürchten.

Aaron

Puppy

  • »Aaron« ist weiblich

Beiträge: 45

Aktivitätspunkte: 275

Hunde: Mittelachnauzer Junghund Aussi-Mix 1 Jahr

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2 737

Mittwoch, 7. Juni 2017, 08:07

Pechsträhne

Hoffe Tilda ist auf dem Weg der Besserung. Wir haben hier auch Felder und Wiesen die permanent Durchfall bei unseren Hunden erzeugen wenn sie da bei Regenwetter mal aus ner Pfütze trinken
Und hierüber habe ich mich heute total geärgert,beim Gassigehen hat Aaron sich kräftig in Menschlichen Hinterlassenschaften gewälzt, darauf hin sind wir dann natürlich angeleint schnell an den Main gegangen um ihn zumindest soweit zu säubern das wir einigermaßen zivilisiert nach Hause Richtung Badewanne gehen können. Aaron sonst eine Wasserratte wollte aber sein frisch aufgelegtes Parfüm behalten und ruckt kräftig an der Leine was zu Folge hat das ich plötzlich bis zu den Knien im Main stehe . Zu allem Überfluss prasselt auch noch ein Gewitterschauer auf uns herab . Also ich hätte vor Ärger grad platzen können.

  • »Knutschkugel« ist weiblich

Beiträge: 159

Aktivitätspunkte: 820

Aktuelle Stimmung: Strahlender Sonnenschein - sehr gut

Hunde: Zwergschnauzer ps 29.9.2006, Zwergschnauzer s 19.5.2015

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2 738

Mittwoch, 7. Juni 2017, 09:57

Das kann ich mir gut vorstellen, in solchen Momenten geht die Laune in Sekundenbruchteilen nach unten und man bekommt Blutdruck

Tilde geht es GsD wieder gut. Sie hat 500g abgenommen und dass obwohl sie sowieso schon so ein Schmachtlappen ist. Jetzt ist noch 2-3 Tage Schonkost angesagt und dann wird es langsam wieder auf normal umgestellt und es gibt erstmal ne 3. Portion zu futtern.

Anke E.

Puppy

  • »Anke E.« ist weiblich

Beiträge: 142

Aktivitätspunkte: 715

Hunde: Riesenschnauzer s, 2 Foxterrier(GH) und 1 ZS ps

  • Private Nachricht senden
Benutzer
Mitglied

2 739

Samstag, 10. Juni 2017, 08:16

....ich bin nun wirklich die Letzte, die sich über Hundegebell aufregt aber das was hier seit ein paar Wochen abgeht geht einfach nicht mehr.....Heute Nacht haben die 3 Nachbarshunde mehrfach lange gebellt, Gestern Nachmittag 3h durch inkl. Geheule zwoischendurch....Ich habe bereits die Eigentümer informiert weil ich einfach mal wieder schlafen möchte....da kam nur der Spruch sie habe einen Bekannten bei sich zu Besuch, der hat gesagt die bellen kaum....ich habs aufgenommen und hingeschickt, das war dann angeblich weil 1 Hund im zaun fest hing....Gestern liefen dann mal wieder 3 ihrer Hunde auf der Strasse rum bzw. hopsten lustig in fremden Gärten umher und jagten was sie vor die Nase bekommen haben...

Soo jetzt geht's mir besser.....

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Social Bookmarks